Büro in der Eileen-Gray-Gasse 2 Miete

Eileen-Gray-Gasse 2, 1220 Wien

€ 2.269,32
Gesamtbelastung
1
Zimmer
113,27 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Eileen-Gray-Gasse 2, 1220 Wien
Nutzungsart
Gewerbe
Immobilientyp
Büro/Praxis, Bürofläche
Zimmer
1
Gesamtfläche
113,27 m2
Büroflächen
113,27 m2
Nutzfläche
129,44 m2
Etage
6
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
Kurzfristig
Online-ID
9274531
Anbieter-ID
13080
Stand vom
12.06.2024
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
€ 16.339,00
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
Netto
€ 2.269,32
Gesamt­miete
Netto
€ 2.269,32
Netto­kalt­miete
Netto
€ 2.269,32
Balkon- und Terrassenzahl
2 (46.66 m2)
Anzahl Separates WC
2
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
Gäste-WC / Separates WC
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
B kWhm2a
Heizwärmebedarf
26.4 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
B
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.6
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A+
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Forum am Seebogen

monatl. Kosten: netto € 2.269,32 brutto € 2.723,18
Kaution: € 16.339,00

Bei Interesse rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!


RAUMAUFTEILUNG:

Vorraum
Abstellraum
Büro mit Ausgang auf die Terrasse
WC mit Waschbecken

Das Projekt
Da in Zukunft immer mehr Menschen in urbanen Gebieten auf engem Raum zusammenleben werden, ist eine nachhaltige und zukunftsorientierte Planung schlichtweg DIE Herausforderung für jeden Bauträger. Mehr als ein Bauplatz: unter diesem Motto wurde dieses Projekt, welches auch als Siegerprojekt eines Bauträgerwettbewerbs hervorgegangen ist, in enger Zusammenarbeit mit dem Architektenteam heri & salli entwickelt. Mit dem ‘Forum am Seebogen‚ schaffen wir ein Gebäude mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten, in dem Wohnen, Arbeiten und kulturelle Vermittlung untergebracht werden.

Bei der Planung dieses nutzungsoffenen Stadthauses wurde auf Holzelement- und Modulbauweise – ein Baumodell mit Zukunft – gesetzt: werden Unter- und Erdgeschoß noch in klassischer Stahlbetonbauweise errichtet, entstehen die Obergeschoße in Holzelementbauweise und das Dachgeschoß aus vorgefertigten Holzmodulen.

Die Details
20 attraktive freifinanzierte Eigentumswohnungen in Größen zwischen 50 und 90 m² - jede mit Freifläche – und, nicht zuletzt wegen des immer aktueller werdenden Themas Homeoffice, gibt es neben 4 Kleinbüros auch bei zwei Wohnungen wohnungsintern verbundene Büros mit eigenem Zugang. Ein Großraumbüro mit ca. 130 m² im Dachgeschoss mit großzügiger Dachterrasse bietet durch die offene Gestaltung eine flexible Nutzungsmöglichkeit – gemeinsam mit dem Forum im Erdgeschoß - ein nicht alltägliches Angebots-Spektrum.

Eine geschmackvolle Ausstattung ist uns ebenso ein Anliegen wie kostensparendes Heizen und Warmwasseraufbereiten (Fernwärme).

Der gärtnerisch gestaltete Gemeinschaftsbereich mit großzügigen Spielflächen soll zur Verwirklichung der Idee eines gemeinsamen Freiluft-Wohnzimmers beitragen.

Die Infrastruktur
Die Seestadt Aspern ist der erste Teil eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas. Nach dem Seeparkquartier folgt nun die Planung der Stufe 3 - des Seebogens. Hier wird der Fokus auf die Verschränkung von Wohnbau und Quartiersentwicklung gerichtet.

Der Standort des Wohnhauses ist denkbar perfekt: näher zur U-Bahn geht fast nicht - die U2-Station Seestadt liegt nur einige Schritte entfernt. Ebenso der künstlich angelegte See - der Namensgeber der Seestadt - mit dem dazugehörigen Seepark, wo man zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten findet. Die unmittelbare Lage an der Seepromenade, die sich in den nächsten Jahren zur Flaniermeile mit zahleichen Geschäften entwickeln wird, macht dieses Projekt zu einem absoluten außergewöhnlichen Wohnhighlight, das Seinesgleichen sucht.

Die Seestadt-Initiativen – Projekte von und für SeestädterInnen - bieten Mitmach-Programme in den Bereich Kunst, Kultur, Nachhaltigkeit, Gärtnern, Austauschen, Vernetzen und vieles mehr an und fördern durch eigenes Engagement die Nachbarschaft.

Dieser neue moderne Spirit ermöglicht neue Wohn- und Lebensperspektiven in einem aktiven und zukunftsorientierten Stadtteil Wiens..

Der Zeitplan
kurzfristig beziehbar

Energiedaten:
 Energieausweis: liegt vor
 HWB: 26,40
 HWB Klasse: B

Anfrage senden

FAMILIENWOHNBAU gemeinnützige Bau- und Siedlungsges.m.b.H.

Frau Andrea Kiefmann

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

FAMILIENWOHNBAU gemeinnützige Bau- und Siedlungsges.m.b.H.

Ihr Ansprechpartner

Frau Andrea Kiefmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 13080 - vielen Dank!