Wohnen im ehemaligen Gutshaus von Schloss Fridau!

3200 Ober-Grafendorf

€ 540.000,00
Kaufpreis
5
Zimmer
221 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
3200 Ober-Grafendorf
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
3 372 m2
Wohnfläche
221 m2
Kellerfläche
13 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
n.V.
Online-ID
9049066
Anbieter-ID
4325
Stand vom
12.04.2024
Kauf­preis
€ 540.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Altbau
Parkmöglichkeit
unterkellert
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
22.07.2024
Heizwärmebedarf
260 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
G
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
3.33
Baujahr
1791
Garage
1

Die ländliche Ortschaft Fridau liegt nur etwa 5 km süd-westlich der St. Pöltener Stadtgrenze und gehört zur Marktgemeinde Ober-Grafendorf im Mostviertel, die, dank ihrer Nähe zur Landeshauptstadt, zu einer immer beliebteren Wohngegend avanciert.

In die Landeshauptstadt St.Pölten gelangt man über die Pielachtal Straße (B39) nach nur 5 km, das Universitätsklinikum St. Pölten, der Hauptbahnhof und das Einkaufszentrum Traisenpark erreicht man nach jeweils ca. 10 km. Eine Bushaltestelle ist nur 550 Meter vom Wohnhaus entfernt auf der Manker Straße, mit der Buslinie 680 kommt man direkt zum Europaplatz, zur Aquacity und zum Hauptbahnhof. Sämtliche Infrastruktureinrichtungen wie Post, Raiffeisen Bank, Ärzte, Apotheke, diverse Nahversorger, Kindergärten und Schulen sowie verschiedene Gastronomiebetriebe findet man im etwa  600 Meter entfernten Zentrum von Ober-Grafendorf.

Zahlreiche Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel der Pielachtalradweg, das Gemeindesportzentrum mit Beachvolleyball-, Fußball-, Basketball-, Streetsoccer- und Speedskatingangebot, Badeerlebnis am Ebersdorfer See mit Hochseilgarten, ein Ausflug mit der Mariazellerbahn und noch viel mehr stehen in der nahen Umgebung zur Verfügung.

Als ehemaliger Teil des Schlossgeländes Fridau, diente die zu erwerbende Liegenschaft als Gebäude oder Anwesen, das von Adligen, Großgrundbesitzern oder Gewerken bewohnt wurde. Das geschichtsträchtige Objekt befindet sich auf einem dreieckigen, West-Ost ausgerichteten Grundstück gegenüber der Schlossanlage Fridau. Das ursprünglich 1791 errichtete Haus wurde kürzlich entkernt und befindet sich nun im Rohbauzustand.

Das Angebot umfasst ein großzügiges Hauptwohnhaus mit 2 Stockwerken, Dachboden und Teilkeller, ein Garagengebäude für 4-6 KFZ-Stellplätze mit Lagerraum, ein Nebengebäude, bestehend aus 2 Räumen mit Kreuzgewölbedecken und einen weitläufigen Garten mit Altbaumbestand.

Die Wohnfläche des Hauses beträgt rund 221 m² und verteilt sich auf Erdgeschoß und Obergeschoß. Ein ca. 100 m² großer Dachboden kann ausgebaut werden, um zusätzliche Wohnfläche zu gewinnen. Die Geschoße sind jeweils durch eine gemauerte Wendeltreppe erreichbar. Außerdem gelangt man vom Erdgeschoß durch den neu errichteten Ziegelgewölbeabgang zum ca. 12 m² großen Gewölbekeller, der hervorragend als Weinkeller genutzt werden könnte.

Wir verweisen darauf, dass das angebotene Objekt im Ist-Zustand verkauft wird. Die folgenden Umbauten sowie Möblierungen und Dekorationen, welche auf den Visualisierungen zu sehen sind, bilden keinen Bestandteil dieses Angebotes und sollen lediglich eine mögliche Ausführungsvariante veranschaulichen.

 

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <5.500m
Apotheke <1.000m
Klinik <7.000m
Krankenhaus <9.000m

Kinder & Schulen
Schule <1.000m
Kindergarten <1.000m
Universität <9.000m
Höhere Schule <6.500m

Nahversorgung
Supermarkt <1.000m
Bäckerei <1.000m
Einkaufszentrum <3.000m

Sonstige
Bank <1.000m
Geldautomat <1.000m
Post <1.000m
Polizei <1.000m

Verkehr
Bus <500m
Bahnhof <1.500m
Autobahnanschluss <3.000m
Flughafen <2.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Anfrage senden

Rudi Dräxler Immobilientreuhand GesmbH

Frau ​Karin Hanika

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Rudi Dräxler Immobilientreuhand GesmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau ​Karin Hanika

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 4325 - vielen Dank!