"Two in One" - Grandioses Altbaujuwel in Bestlage der Wiener Innenstadt!

1010 Wien

€ 4.999.000,00
Kaufpreis
3
Zimmer
285 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1010 Wien
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
285 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
sofort
Online-ID
9259682
Anbieter-ID
4020/1082
Stand vom
26.05.2024
Kauf­preis
€ 4.999.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt.
Badezimmer
2
Anzahl Separates WC
3
Aufzug
Kamin
klimatisiert
Parkmöglichkeit
Gäste-WC / Separates WC
Heizwärmebedarf
93.00 kWhm2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.52
Baujahr
1852
Letzte Modernisierung
2004
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2

Zum Verkauf kommt eine außergewöhnliche ca. 285 m² Altbauwohnung mit optional erwerbbaren 2 Garagenplätzen in überaus nachgefragter Wohnlage des 1. Wiener Gemeindebezirkes.

Dabei handelt es sich um zwei im Jahr 2004 zusammengelegte, nebeneinander befindliche und nach wie vor separat parifizierte Wohnungen in zwei angrenzenden und außen unter Denkmalschutz stehenden Häusern aus den Jahren 1852 bzw. 1858.

Es bestehen nach wie vor zwei Wohnungseingänge aus zwei separaten Stiegenhäusern. Die jeweiligen Dachböden in den beiden Häusern wurden zwischenzeitlich bereits zu Wohnzwecken ausgebaut.

Die beiden Wohnungen sind im 5. Liftstock, ein barrierefreier Wohnungszugang ist möglich. 

Es handelt sich um eine sehr zentrale, und doch gleichzeitig ruhige Wohnlage in historischer Umgebung mit vielen prächtigen Jahrhundertwendezinshäusern und Sakralbauten. Ganz in der Nähe gibt es eine Vielzahl an hochwertigen Geschäften, Supermärkten, Restaurants, Ärzten sowie Kunst- und Kultureinrichtungen. 

Die öffentliche Verkehrsanbindung könnte besser nicht sein. Die U-Bahnstationen der Linien U1, U3 und U4 sowie diverse Straßenbahn- und Autobusstationen sind nur wenige Schritte entfernt. Auch die S-Bahn bzw. der City-Airport-Train (CAT) zum Wiener Flughafen ist nach wenigen Gehminuten erreicht. 

Kurzum, eine exquisite Wohnlage in der Wiener Innenstadt. 

Im Jahr 2004 erfolgte die räumliche Zusammenlegung der beiden Wohnungen. Die damaligen Grundrisse wurden komplett verändert und an die neuen Anforderungen des Eigentümers adaptiert sowie eine Generalrenovierung durchgeführt.

Juristisch sind beide Wohnungen nicht zusammengelegt, denn sie sind jeweils nach wie vor eigenständig parifiziert, was dem neuen Eigentümer eine größtmögliche Flexibilität in der Nutzung einräumt. Die Wohnungen können jederzeit wieder baulich getrennt und separat genutzt oder abverkauft werden, ohne dass es diesbezüglich einer Parifizierungsadaption bedarf. 

Die aktuelle Raumaufteilung kann dem beigelegten Grundrissplan entnommen werden.

Besonders speziell machen diese Wohnung das lichtdurchflutete ca. 158 m² große Wohnzimmer mit Kamin und einer Raumhöhe von ca. 2,97 m bzw. ca. 3,13 m.

In diesem Wohnbereich gibt es zu jedem Doppelkastenfenster davor auf einer Schiene laufende "Fensterläden", die mit weißem Stoff bezogen sind und Sonnen- wie auch Blickschutz bieten. Diese "Fensterläden" sind auch dekoratives Element mit individuellem Gestaltungspotential. 

Die Küche und ein Raum im Eingangsbereich sind Räume mit einer Gewölbedecke (dort keine Deckenkühlung, Details dazu siehe unten). Die Küche ist separat vom "Wohnzimmer" untergebracht, wäre aber auch leicht in diesen Wohnraum integrierbar. Auch sind vielfältige Adaptionen des aktuellen Grundrisses sowie die Schaffung von weiteren separaten Zimmern möglich. 

Die Liegenschaft präsentiert sich in einem hervorragenden Erhaltungszustand

Bei der im Jahr 2004 durchgeführten Renovierung  wurden ausschließlich höchste Qualitätskriterien angelegt und nur hochwertigste Materialien sowie Technik verwendet. Im Zuge der Renovierung wurden u.a. auch alle Leitungen in den beiden Wohnungen (Strom, Gas, Wasser, Elektrik) erneuert. Überall wo Fliesen verlegt wurden, gibt es sowohl eine Fußboden- als auch eine Radiatorheizung. Dort, wo ein Eichenparkettboden verlegt wurde, sind Radiatorheizkörper vorhanden. 

Heizung und Warmwasser werden über eine Gastherme bereitgestellt.

Neu installiert wurde 2004 auch eine Deckenkühlung, die im Winter alternativ auch als Heizung verwendet werden könnte. Das Besondere an diesem Kühlsystem ist, dass es keine Zugluft produziert.

In der Deckenabhängung für die Kühlung sind auch Lautsprecherboxen positioniert, sodass man fast in der gesamten Wohnung eine "akustische Konzertsaalatmosphäre" schaffen kann.

Von den beiden Hausverwaltungen werden aktuelle monatliche Betriebskosten in Höhe von insgesamt € 990,66 vorgeschrieben. Dieser Gesamtbetrag beinhalten bereits die Mehrwertsteuer und die Reparaturrücklage

Der Liegenschaft sind zwei großzügige Gewölbekellerabteile zugeordnet, die zusammen ca. 52 m² Fläche aufweisen. Da sich diese in einem guten Erhaltungszustand befinden, sind diverse Nutzungsoptionen gegeben. Im 2. Weltkrieg wurde ein Gewölbekeller mit Metalltür und Luftaustauscher versehen (heute noch erhalten) und diente als Luftschutzkeller.

Es besteht optional die Möglichkeit, zwei separat parifizierte Garagenplätze direkt in einem der beiden Häuser um jeweils € 75.000,-/Stellplatz zu kaufen. Die monatlichen Betriebskosten für die beiden Stellplätze zusammen belaufen sich gegenwärtig auf € 82,46 (jeweils inklusive anteiliger Mehrwertsteuer und Reparaturrücklage).

Bei diesen Kfz-Stellplätzen handelt es sich um zwei direkt nebeneinander liegende Staplerparkplätze, auf denen auch das Abstellen von etwas längeren Fahrzeugen, wie z.B. Bentley, oder etwas höheren Fahrzeugen, wie z.B. den meisten gängigen SUV's, möglich ist. 

Technische Daten je Kfz-Stellplatz:  

Gewicht:   max. 2.600 kg
Höhe:   max. 1,80 m
Länge:   max. 5,00 m
Breite:   max. 1,90 m

Dieses Wohnjuwel wird ohne das noch darin befindliche bewegliche Inventar verkauft und könnte sofort übernommen werden.

Der Heizwärmebedarf aus dem Energieausweis vom 10.02.2024 beträgt 93 kWh/m²a. Der Gesamtenergieeffizienzfaktor ist 1,52. 

Anfrage senden

BONREAL Immobilienvermittlung GmbH

Herr Dkfm. Dirk Dose

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

BONREAL Immobilienvermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Dkfm. Dirk Dose

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 4020/1082 - vielen Dank!