Immobilien in Lassee kaufen

Einfamilienhaus in Lassee
Top Premium Einfamilienhaus in Lassee
1/9
€ 610.000,00
4 Zi.
102 m2
Kaufpreis

Zum Verkauf gelangt ein traumhaft schönes Einfamilienhaus mit Pool in toller Lage!Grundstücksfläche ca. 680 m², Wohnfläche ca. 105 m², Keller…

€ 610.000,00
4 Zi.
102 m2
Kaufpreis
2291 Lassee
Bad mit Fenster Balkon / Terrasse Duschbad Einbauküche Garten möbliert Parkmöglichkeit unterkellert
Tolles Grundstück, 2 baulich getrennte Wohneinheiten und viel Potenzial *** Nutzen Sie Ihre Chance ***
Top Premium Tolles Grundstück, 2 baulich getrennte Wohneinheiten und viel Potenzial *** Nutzen Sie Ihre Chance ***
€ 427.000,00
8 Zi.
190 m2
Kaufpreis

Tolles Grundstück - Viele Möglichkeiten!Die Liegenschaft bietet Ihnen jegliche Möglichkeiten, um Ihr neues Zuhause ganz an Ihre Wünsche…

€ 427.000,00
8 Zi.
190 m2
Kaufpreis
2291 Lassee
Bad mit Fenster unterkellert
Wunderschöne Wohnung in Lassee!
Top Premium Wunderschöne Wohnung in Lassee!
1/7
€ 129.000,00
2 Zi.
45 m2
Kaufpreis

Zur Vermarktung gelangt eine wunderbar Aufgeteilte Wohnung in 2291 Lassee, sie eignet sich sowohl zur Eigennutzung als auch zur Anlage!   Die…

€ 129.000,00
2 Zi.
45 m2
Kaufpreis
2291 Lassee
Quelle: immobilien.nachrichten.at

Passende Immobilien in der Umgebung von Lassee:

*Bauträger aufgepasst * 4 Wohneinheiten möglich * 1907m2 * nähe Bahnhof*
Top Premium *Bauträger aufgepasst * 4 Wohneinheiten möglich * 1907m2 * nähe Bahnhof*
1/13
€ 449.000,00
7,5 Zi.
1 907 m2
Kaufpreis

Die Kurzinformation für eilige Leser Dieses Einfamilienhaus steht auf einem 1907m2 großen Grundstück! Massivbauweise, Baujahr ca. 1950…

€ 449.000,00
7,5 Zi.
1 907 m2
Kaufpreis
2294 Marchegg
Quelle: immobilien.nachrichten.at
*Baugrundstück mit 1320m2 in Marchegg Bahnhof*
Top Premium *Baugrundstück mit 1320m2 in Marchegg Bahnhof*
1/15
€ 169.000,00
1 320 m2
Kaufpreis

Die Kurzinformation für eilige Leser Laut Gemeinde besteht die Möglichkeit 3 Einfamilienhäuser zu bauen. In der Baufluchtlinie von ca. 300m2…

€ 169.000,00
1 320 m2
Kaufpreis
2294 Marchegg
Quelle: immobilien.nachrichten.at