NEUBERG AN DER MÜRZ/SCHENKFELD - ZENTRAL GELEGENE BAURECHTSGRÜNDE

Schenkfeldstraße, 8692 Neuberg an der Mürz

€ 228,62
Gesamtbelastung
1 247 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Schenkfeldstraße, 8692 Neuberg an der Mürz
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Grundstück
Grundstück
1 247 m2
Online-ID
9012174
Anbieter-ID
2439
Stand vom
24.04.2024
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
EUR 5.487,-
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
€ 228,62
Gesamt­miete
Netto
€ 228,62
Netto­kalt­miete
Netto
€ 228,62
Höchstmietdauer
99

NEUBERG AN DER MÜRZ - WUNDERSCHÖNE BAURECHTSGRÜNDE

Ich freue mich, Ihnen 2 im Baurecht zu vergebende Grundstücke mit jeweils 1.247 m2 Fläche anzubieten.

Die Grundstücke 19/47 und 19/48 sind gemäß rechtsgültigem Flächenwidmungsplan als Bauland Wohnen rein (WR), mit einer Bebauungsdichte von 0,2 bis 0,4 ausgewiesen. Im nordseitigen Hangbereich, welcher zur Bebauung nicht ausreichend geeignet erscheint, ist eine Freilandwidmung gegeben. Die Grundstücke sind lt. Auskunft der Gemeinde Neuberg bebaubar, sofern die Aufschließungserfordernisse (siehe unten) durchgeführt werden.

Topographie der Grundstücke: Die Grundstücke weisen laut Lageplan eine annähernd rechteckige, leicht trapezförmige Grundstücksform auf, und sind im südlichen Bereich relativ eben bzw. leicht ansteigend. Im hinteren, nordseitigen Bereich steigt das Gelände an (Böschung/Hang). 

Die beiden Baugründe mit einer jeweiligen Größe von 1.247 m2 und einem monatlichen Baurechtszins von je EUR 228,62 werden auf 99 Jahre vergeben und ist vererb- und verkaufbar (Baurechtsvertrag).

 

Info/Bestimmungen:

Die Aufschließung obliegt dem zukünftigen Eigentümer:

Wasseranschluss: in der Nähe der Grundgrenze

Abwasserentsorgung: in der Nähe der Grundgrenze 

Fernwärme: in der Nähe der Grundgrenze

Stromversorgung: Anschlussmöglichkeit im Umfeld

Telefon: Anschlussmöglichkeit im Umfeld

Die Baulandgrenze laut Planskizze ist jeweilig zu beachten. Es handelt sich nur um eine händisch eingezeichnete Linie und entspricht nur ungefähr dem Verlauf der Baulandsgrenze.

 

Info/Baurecht:

Der Erwerb des Baugrundes ist genehmigungspflichtig und wird nur vorbehaltlich der Zustimmung durch den Aufsichtsrat und/oder des Vorstandes der ÖBF AG vergeben.

Zusätzlich ist der Nachweis des 5 fachen Einkommens vom monatlichen Baurechtszins der letzten 3 Jahre vorzulegen. Wir bitten Sie, bereits vor der Besichtigung, um einen Einkommens-Nachweis sowie einer Kopie Ihres Reisepasses.

 

VERTRAGSKOSTEN BEI ERWERB DES BAURECHTS:

- Kaution: EUR 5.487,- (pro Grundstück 19/47 und 19/48)

- Baurechtsvertrag/öffentlichem Notar: ca. EUR 1.800,- inkl. 20 % MWST (pro Grundstück 19/47 und 19/48)

- 3,5 % Grunderwerbssteuer: EUR 1.770,- (für Grundstück 19/47) oder EUR 1.473,- (für Grundstück 19/48)

- 1,1 % Grundbucheintragung: EUR 556,- (für Grundstück 19/47)  oder EUR 463,- (für Grundstück 19/48)

- Vermessungskosten: ca. EUR 1.400,-  (pro Grundstück 19/47 und 19/48)

- Maklerprovision: EUR 2.962,- inklusive 20 % MWST (pro Grundstück 19/47 und 19/48)

- bei Bebauung müssen die Aufschließungsabgaben an die Gemeinde entrichtet werden

 

Sollten Sie Interesse an einer Besichtigung der Liegenschaft  haben, bitten wir Sie um eine Anfrage per Mail, um Ihnen die Maklerunterlagen und das Exposé zuschicken zu können.

Wir ersuchen Sie um Verständnis, dass wir von Ihnen vor der Zusendung des Exposés die Bestätigung des sofortigen Tätigwerdens sowie die Aufklärung des Rücktrittsrechtes gemäß FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) benötigen. Dies ist eine seit 13.06.2014 geänderte Konsumentenschutzbestimmung nach den EU Verbraucherrechte-Richtlinien. Nach Ihrer schriftlichen Anfrage erhalten Sie die entsprechenden Unterlagen von uns, um deren Bestätigung wir Sie bitten. Anschließend freuen wir uns über eine Terminvereinbarung mit Frau Doris Rotschopf unter 0664 302 30 53. Die Verpflichtung zur Zahlung einer Vermittlungsprovision entsteht für Sie selbstverständlich nur bei erfolgreicher Vermittlung und wird erst mit der Rechtswirksamkeit des vermittelten Geschäfts fällig.

Wir weisen darauf hin, dass alle Angaben, auf die sich das vorliegende Exposé/Inserat beziehen, ausschließlich auf Daten und Angaben der ÖBF AG bzw. sachkundigen Dritten stützen und wir für diese keine, wie auch immer geartete, Haftung übernehmen. Irrtümer und Änderungen sowie Zwischenvermittlung vorbehalten.

Datenschutz-Grundverordnung, 25. Mai 2018: Ihre personenbezogenen Kundendaten werden von uns zum Zwecke der Vertragserfüllung erfasst, gespeichert und verarbeitet.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <9.500m
Krankenhaus <9.750m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <4.250m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <9.500m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Polizei <750m
Post <750m

Verkehr
Bus <250m
Bahnhof <9.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Das Grundstück liegt im Ortsgebiet von Neuberg an der Mürz, eingebettet in die Berglandschaft der Umgebung, ruhig gelegen, umgeben von viel Natur. Es ist erreichbar über die Schenkfeldstraße, ca. 300 m von der Bundesstraße B23 Lahnsattelstraße entfernt. Der Hauptplatz in Neuberg liegt ca. 1000 m, das Münster ca. 300 m von der Liegenschaft entfernt. Infrastruktur/Verkehrsverhältnisse: Wenige Gehminuten zur nächsten Bushaltestelle und weiteren Infrastruktureinrichtungen.

Anfrage senden

Immobilien ROT - Doris Rotschopf

Frau Doris Rotschopf

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Immobilien ROT - Doris Rotschopf

Ihr Ansprechpartner

Frau Doris Rotschopf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 2439 - vielen Dank!