Geräumiges Einfamilienhaus auf 1.550 m² großem Baurechtgrund zu erwerben

2103 Langenzersdorf

€ 269.000,00
Kaufpreis
7
Zimmer
109,35 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
2103 Langenzersdorf
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
1 550 m2
Gartenfläche
1 400 m2
Wohnfläche
109,35 m2
Kellerfläche
108 m2
Nutzfläche
217,35 m2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
nach KV
Online-ID
9257431
Anbieter-ID
5660/6240
Stand vom
23.02.2024
Kauf­preis
€ 269.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
Anzahl Separates WC
2
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Räume veränderbar
Baujahr
1975
Modernisierung / Sanierung
1999
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Dieses Einfamilienhaus mit viel Potenzial und auf einem ca. 1.550 m² großem Baurechtgrundstück gelegen, steht zum Verkauf

 

Fakten im Überblick: 

  • Sanierungsbedürftig
  • Grundstück gesamt ca. 1.550 m²
  • Das Grundstück ist teilbar und auch für zwei Generationen perfekt geeignet, es kann ein weiteres Einfamilienhaus errichtet werden
  • Baurechtgrundstück, der monatliche Baurechtzins beträgt monatlich ca. € 710,00
  • Wohnfläche im EG ca. 109 m² 
  • sonniger Balkon vom Wohnbereich aus zu begehen
  • das Kellergeschoss bietet ebenso wie das EG ca. 109 m² Wohnfläche
  • das gesamte Kellergeschoss wurde als Wohnkeller ausgebaut
  • traumhafter, sonniger und ebener Garten
  • Altbaumbestand 
  • herrliche Terrasse 
  • Swimming Pool, gemauerter Grill
  • 1 Badezimmer im EG und KG
  • separate Toiletten
  • genug Stauraum auf Grund des nicht ausgebauten Dachbodens, der Speis und den diversen Abstellräumen

Erdgeschoss

  • großzügiger und gefliester Vorraum
  • 32,20 m² großer und heller Wohnbereich mit Zugang auf den Balkon
  • moderne und voll ausgestattete Küche
  • Speis
  • helle und sonnige Räume
  • Schlafzimmer
  • zwei weitere Zimmer
  • Tageslicht Badezimmer mit Eckbadewanne und Dusche
  • separate Gäste Toilette

Kellergeschoss

  • voll ausgebaut zu einem Wohnkeller
  • Zugang in den Garten und auf die Terrassen 
  • Terrasse mit Markise versehen
  • 2. großzügiger Wohnbereich
  • 2. Bad
  • separate Toilette
  • weiteres Schlafzimmer
  • Heizungskeller
  • Werkstatt
  • Garage 
  • und vieles mehr

Die Wohnräume sind mit Fliesen und Laminat ausgestattet. Sie gelangen über wenige Treppen in den geräumigen Vorraum. Von diesem zentral begehbaren Flur, gelangen Sie in das große und sonnige Wohnzimmer, mit Zugang auf den Balkon. Weiters kommen Sie über das Vorzimmer in die Küche, die Speis, das Schlafzimmer und in zwei weitere Zimmer. Das Tageslicht Bad verfügt über eine Eckbadewanne, eine separate Dusche und einen Waschtisch. Auch eine separate Toilette befindet sich auf dieser Etage.

Das Haus ist vollunterkellert und verfügt zusätzlich über einen Dachboden. Dieser kann zusätzlich ausgebaut werden.

Über den Treppenabgang gelangen Sie auch in das ausgebaute Kellergeschoss. Dieses gliedert sich in vier weitere Wohnräume und in das 2. Badezimmer. Diese Zimmer eignen sich bestens als Kinder- und/oder Gästezimmer. Ein Büro befindet sich ebenso auf dieser Ebene. Weiters finden Sie hier auch den Heiz-, Technikraum und eine Werkstatt vor. Im Garten befindet sich auch ein Schuppen für sämtliche Gerätschaften das „Garteln“ betreffend. Weiters gibt es eine herrliche Terrasse, mit einem gemauertem Grill und einer gemütlichen Sitzgelegenheit für Familie und Freunde, um den Sommer in vollen Zügen genießen zu können. Der perfekte Erholungsort, um sich vom Alltagsstress regenerieren zu können.

 

Was bedeutet BAURECHT

Baurechtsvertrag (nicht Pachtvertrag!) abgeschlossen mit dem Stift Klosterneuburg auf 60 Jahre.

Angesichts stark steigender Grundstückspreise werden Einfamilienhäuser und Wohnhausanlagen oft auf fremden Baugründen errichtet. Baurechtsgrund heißt die rechtliche Konstruktion, die das ermöglicht. Unter Baurecht versteht man in Österreich das spezielle und private Recht zur Bebauung eines fremden Grundstücks. Der Grundbesitzer bleibt dabei Eigentümer der Liegenschaft und vergibt an den Bauherrn, Hausbesitzer/Eigentümer für mehrere Jahrzehnte das Baurecht. Das Baurecht wird im Grundbuch vermerkt und jeder Baurechtseigentümer kann seine Wohnung, sein Haus vermieten, verkaufen, belasten (z.B. einen Kredit aufnehmen) und vererben. Der Bauwerkseigentümer leistet dem Grundstückseigentümer für die Nutzung des Grundstückes einen Baurechtszins.

Gute Gründe für das Baurecht: 

  • Wegfall des Grundstückerwerbs und somit geringere Anschaffungskosten. Dies führt zu einer Reduktion des Eigenkapitalanteils sowie etwaiger Finanzierungskosten
  • Stift Klosterneuburg als institutioneller Vertragspartner bietet Sicherheit und Kontinuität.
  • Sie können die Baurechtswohnung wie ein Eigentümer nutzen (verkaufen, vermieten und belasten)
  • Ihre Rechte sind auch bei Vererbung gesichert
  • Eine Kündigung während der Laufzeit ist nicht möglich
  • Für Käufer von Vorsorgewohnungen bringt das Baurecht einen weiteren Kostenvorteil. Da beim Kauf einer Baurechtswohnung der Grund nicht erworben wird, können diese zu 100 Prozent abgeschrieben werden, gegenüber lediglich 60 Prozent bei klassischen Vorsorgewohnungen. Weiters kann der Baurechtszins in der Vermietung als Aufwand abgeschrieben werden.

 

Vermerk: Die auf den Bildern ersichtlichen Einrichtungsgegenstände und Accessoires werden nicht ALLE mit verkauft. Alle Angaben ohne Gewährleistungsanspruch! Die Angaben im Exposé erfolgen im Auftrag unseres Auftraggebers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns zur Verfügung gestellten Unterlagen/Auskünfte durch Veräußerer, Behörden usw. übernehmen wir keine Gewähr. Eigene Haftung ist ausgeschlossen.

Damit wir für Sie einen Besichtigungstermin organisieren können bzw. aufgrund der Nachweispflicht gegenüber unserer Auftraggeberin, bitten wir Sie eine schriftliche Anfrage inkl. Ihrer vollständigen Kontaktdaten-, wie ihrer Adresse, inkl. Telefon- u. E-Mailadresse an die oben genannten Kontaktdaten zu übermitteln (siehe Anfragebutton beim Inserat auf der jeweiligen Immobilienplattform). Es werden bitte ausschließlich vollständige Anfragen mit den genannten Angaben ihrer Kontaktdaten bearbeitet. Die Kontaktaufnahme bezüglich weiterführender Fragen oder dem Wunsch nach einem Besichtigungstermin kann nur über diese erfolgen. Ihre Anfrage wird binnen 24 Stunden bearbeitet!

 

 

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die generell geltende Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <1.000m
Apotheke <1.000m
Klinik <6.000m
Krankenhaus <2.000m

Kinder & Schulen
Schule <1.000m
Kindergarten <1.000m
Universität <3.000m
Höhere Schule <6.000m

Nahversorgung
Supermarkt <1.000m
Bäckerei <1.000m
Einkaufszentrum <3.000m

Sonstige
Bank <1.000m
Geldautomat <1.000m
Post <1.000m
Polizei <1.000m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <3.500m
U-Bahn <6.500m
Bahnhof <1.000m
Autobahnanschluss <3.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Am Fuße des Bisambergs gelegen, bietet die Gemeinde Langenzersdorf Erholungsraum und ein reichhaltiges Kulturangebot in nächster Umgebung zur Bundeshauptstadt Wien. Langenzersdorf markiert den Beginn der südlichen Weinstraße Weinviertel, die bis ins Marchfeld verläuft. Aufgrund der direkten Radweganbindung nach Wien bzw. zur Donauinsel sowie zum Marchfeldkanal-Radwanderweg kann Langenzersdorf von Wien aus mit dem Rad erreicht werden. Aufgrund der Nähe zu Wien, der hervorragenden Infrastruktur und des hohen Freizeitwertes ist Langenzersdorf ein beliebter Ort im Einzugsgebiet der Hauptstadt.  Ein Spaziergang führt zum Ortskern mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs sowie beliebten Heurigen, Cafés und Restaurants. Auch Ärzte und Apotheken, Kindergärten und Schulen befinden sich in der Umgebung.

Sonstiges

OPEN

Anfrage senden

Bero Immobilien GmbH

Frau Beatrix Fötsch

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Bero Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Beatrix Fötsch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 5660/6240 - vielen Dank!