Konnichiwa: Wohntrends aus Tokio

Hochwertige Holzmöbel, rote Details und kein Schnickschnack: Japans Einrichtungsstil ist klar und zurückhaltend.

 Mit wenigen Akzenten verleiht man mitteleuropäischen Wohnräumen echtes Tokio-Flair.

Hersteller

Loungesessel „Noma“ von Heikki Aska für Hakola,  aus Esche und Leder, ab € 1.490,- zu bestellen unter www.finnishdesignshop.com

Hersteller

Duschvorleger „Bamboo“ aus Bambus von Bloomingville mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern,
ab € 53,- online zu bestellen unter www.connox.at

Lisa Audit

Tapete „Blossom“ von WA Collection, pro Quadratmeter
ab €  31,-, zu bestellen unter www.photowall.at

Hersteller

Lampenschirme aus Reispapier von Hay, pro Stück ab
€ 25,- bei Scandinavian Design House, Rudolfsplatz 13 A, 1010 Wien, www.scandinaviandesignhouse.at

Hersteller

Kissen „Dena“ aus Baumwolle (Breite: 50 Zentimeter, Länge: 50 Zentimeter) ab € 39,- online zu bestellen unter www.westwingnow.de

Hersteller

Regal „Loop Shelf“ von We Do Wood, aus Bambus und Stahl oder Messing, ab € 130,- erhältlich unter www.blickfang-designshop.com

Hersteller

Stielblume Eukalyptus, Länge: 56 Zentimeter, aus Polyester, Papier und Kunststoff, ab  € 4,99
erhältlich bei Depot