Vermietete Anlegerwohnung in Donawitz +++ LEOBEN +++

8700 Donawitz

€ 68.000,00
Kaufpreis
2
Zimmer
44,37 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
8700 Donawitz
Nutzungsart
Wohnnutzung, Anlageobjekte
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
2
Wohnfläche
44,37 m2
Nutzfläche
44,37 m2
Etage
1
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
sofort
Online-ID
9340171
Anbieter-ID
6349/1125
Stand vom
12.03.2024
Kauf­preis
€ 68.000,00
Preis pro m²
€ 1.532,57
Provision für Käufer
2.448,00 € inkl. 20% USt.
Kosten pro Wohnung
€ 248,35
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 92,29
Heiz­kosten
Netto
€ 89,00
Sonstige Kosten
Netto
€ 40,03
Anmerkungen
Stromkosten extra. Heizung wird nach Verbrauch verrechnet.
Badezimmer
1
Anzahl Separates WC
1
Als Ferienimmobilie geeignet
Altbau
Einbauküche
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
04.08.2033
Heizwärmebedarf
273.1 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
G
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
2.94
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
E
Baujahr
1900
Letzte Modernisierung
2009
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Pellet

Zum Verkauf gelangt eine kleine, vermietete Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in Donawitz. Die Wohnung teilt sich wie folgt auf: Vorraum, Badezimmer mit Dusche und WC, halboffene Küche samt Ess-/Wohnbereich, sowie ein Schlafzimmer. Auch ein Kellerabteil und ein Abstellraum im Stiegenhaus sind der Wohnung zugeordnet. Aufgrund der Nähe zu vielen attraktiven Arbeitgebern in der Gegend wie beispielsweise die VOEST Alpine, AT&S, LKH Hochsteiermark etc. ist eignet sich das Objekt optimal als Anlegerwohnungen und es werden bereits ab dem ersten Tag Mieteinnahmen erzielt. Für Folgevermietungen kann auch die Vermietung an Singles oder Pärchen als Studentenwohnung aufgrund der Nähe zur Universität angedacht werden.

Neben der kompakten Raumaufteilung überzeugt die Wohnung vor allem durch den Erhaltungszustand des Wohnungsinneren: Die Wohnung wird um den Preis von 68.000 € inkl. möblierter Küchenzeile verkauft und wurde ca. 2011 saniert. Die Fenster wurden 2004 getauscht, es handelt sich hierbei um 2-fach verglaste Kunststofffenster. Im Vorraum und Küchenbereich findet sich ein hellgrauer Kunststoffboden wieder. Im Schlafzimmer dürfen Sie auf einen Parkettboden zählen und das Badezimmer ist verfliest.

Das Objekt wird mittels Hackschnitzelzentralheizung beheizt. Die Heizkosten sind als Akontobetrag bereits in der Monatsvorschreibung der Hausverwaltung von nur 248,35 € pro Monat brutto enthalten (Betriebskosten, Heizkosten und Instandhaltungsrücklage). Der Kontostand der Instandhaltungsrücklage beläuft sich per 31.07.2023 auf 9.109,42 € und wird für künftige Investitionen in die Liegenschaft herangezogen.

 

 

Die Wohnung ist seit 15.08.2020 unbefristet zu einem Bruttomietzins von 510,82 € pro Monat vermietet. Davon sind monatliche Kosten in Höhe von 248,35 € brutto (Betriebskosten, Heizkosten und Instandhaltungsrücklage) an die Hausverwaltung zu begleichen. Der Stromvertrag der Mieterin wurde direkt mit dem Energielieferanten abgeschlossen. Nach Abzug der reinen Betriebs- und Heizkosten verbleiben 275,00 € monatliche Nettomieterträge. Bei einem Kaufpreis von 68.000 € ergibt sich hieraus eine Rendite von rund 4,85 %. Davon sind noch die laufenden Instandhaltungsrücklagen in Abzug zu bringen. Bei der letzten Indexierung (Juli 2023) wurde nicht die gesamte Wertsteigerung geltend gemacht, wonach sich gemäß Wertsicherungsvereinbarung des Mietvertrages aktuell eine Nettomiete von rund 309,02 € ergeben würde, das entspräche einer potentiellen Rendite von 5,45%. Es besteht damit noch Potential in Hinblick auf die monatlichen Mieterträge, die überdies auch ca. 30% unter dem steirischen Richtwert liegen. Es handelt sich hierbei um ein Mietverhältnis im Vollanwendungsbereich des MRG.

Eckdaten:

  • 510,82 € Bruttomietzins
  • pünktliche Mietzahlungen zu Beginn des Monats
  • unbefristeter Mietvertrag seit 15.08.2023
  • 248,35 € Hausverwaltungsvorschreibung brutto (Betriebskosten, Heizkosten und Instandhaltungsrücklage)
  • Kaufpreis: 68.000 € (brutto für netto)
  • Sanierung des Wohnungsinneren ca. 2011
  • zentrale Lage in Donawitz

Sie haben Interesse Ihr Geld sicher zu veranlagen? Dann rufen Sie noch heute unter 0660 4740573 an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin!

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <1.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <1.500m
Höhere Schule <1.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <1.500m
Einkaufszentrum <2.000m

Sonstige
Bank <2.000m
Geldautomat <2.000m
Post <500m
Polizei <1.500m

Verkehr
Bus <500m
Autobahnanschluss <3.000m
Bahnhof <2.000m
Flughafen <8.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Die Eigentumswohnung liegt in einem Mehrparteienwohnhaus in Donawitz, Einkäufe des täglichen Gebrauchs können fußläufig erledigt werden. Auch ein Kindergarten, Mittelschule sowie die HLW Leoben befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr (Bushaltestelle) kann in ca. 3 Gehminuten erreicht werden. Das Stadtzentrum Leobens erreichen Sie in 5 Minuten mit dem Auto, sowie in 10 Minuten mit dem Fahrrad.

Anfrage senden

Böchzelt Immobilien GmbH

Herr Tobias Weikl

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Böchzelt Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias Weikl

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 6349/1125 - vielen Dank!