Rarität an der Grenze zu Deutschland. Zweifamilienhaus mit 6,4ha Grund

4784 Schardenberg

€ 1.177.000,00
Kaufpreis
64 668 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4784 Schardenberg
Nutzungsart
Gewerbe
Grundstück
64 668 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
9421304
Anbieter-ID
7318
Stand vom
05.06.2024
Kauf­preis
€ 1.177.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Ein Traum von einer Immobilie in einer nahezu Alleinlage dürfen wir Ihnen hier anbieten. 

Eine Liegenschaft mit absoluten Seltenheitswert. Werden Sie zum Selbstversorger. Durch die rund 6,4ha haben Sie viele Möglichkeiten zur Verwendung der Liegenschaft.

Aktuell sind ca. 47.900m² Acker verpachtet. Ein Großteil der restlichen Wiese ist aktuell nicht bewirtschaftet und bietet so eine weitläufige Grünfläche für das Wohnhaus. Die Fläche bietet zum Beispiel auch die Möglichkeit für Obstanbau und / oder  Haltung von kleineren Tieren. 

Diese Liegenschaft verfügt weiteres über das Wohnhaus, welches über 2 separierte Wohneinheiten verfügt, sowie über ein Garagengebäude mit Dachraum und eine tolle Veranda.

 

Die Einzelheiten in kurzer Zusammenfassung

 

1) Das Wohnhaus:  mit 2 separaten Eingängen sind die beiden Wohneinheiten perfekt voneinander getrennt. Dadurch bietet die Liegenschaft die Möglichkeit des zusammenwohnens zweier Generationen. Das perfekte Umfeld für gemeinsames Wohnen, dennoch mit                                                               genügend Privatsphäre für alle Beteiligten.

                                  Das Gebäude wurde 2002 auf dem Platz eines alten Bauernhauses neu errichtet und immer sehr gepflegt. Die "Hauptwohnung" misst ca. 140m² aufgeteilt auf 2 Stockwerke. Im Erdgeschoss betreten Sie das Haus durch den schönen verglasten Vorbau, welcher                                        die Erscheinung eines Wintergartens hat. Am langgezogenen Vorraum grenzen, die großzügige Essküche mit einem offenen Wohnzimmer sowie das Gäste WC und das mit zeitlos hellen Fliesen ausgestattete, offen gehaltene Treppenhaus.

                                  Über das Treppenhaus gelangen Sie in den Keller (wo sich der Technikraum und eine kleine Kellerbar befinden) und in das Obergeschoss der Liegenschaft, welches über ein sehr großzügiges Badezimmer, 3 schöne helle Schlafräume mit Zugang zum Balkon                                            sowie über ein separiertes WC  und den Aufgang auf den Dachboden verfügt.

                                  Die zweite Seite Verfügt über 2 Schlafzimmer und eine geräumige Wohnküche mit Ausgang in den südlich gelegenen Teil des Gartens.

 

2) Die Garage:         Das Nebengebäude verfügt über 3 Garagen. Eine Garage wurde ursprünglich für einen kleinen Traktor erbaut die beiden weiteren für PKW´s. Über der Garage befindet sich des weiteren viel Stauraum (Heuboden).

 

3) Nebengebäude:

                                  Die Liegenschaft bietet weiteres eine sonnige Veranda, welche perfekt zum genießen der sommerlichen Abendstunden zu zweit oder mit Familie und Freunden einlädt. Ausgestattet mit einem gemauerten Grill, bietet die Veranda eine herrliche Kulisse für einen                                          gemütlichen Grillabend bei jeden Wetter mit herrlichen Blick Richtung bayrischen Wald.

 

Die Details, Varianten und Rahmenbedingungen zum Kauf werden natürlich im Zuge einer persönlichen Besichtigung genau besprochen. Der Bauakt von der Gemeinde wird noch eingeholt. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit bei Interesse an der Liegenschaft einen gemeinsamen Termin auf dem Bauamt der Gemeinde zu Koordinieren. 

Diese Liegenschaft ist eine absolute Rarität am aktuellen Immobilienmarkt. 

Aufgrund gesundheitlicher Probleme ist es den jetzigen Besitzern leider nicht mehr möglich, die anfallenden Arbeiten zur Gänze zu erledigen, weswegen der Entschluss schweren Herzens gefasst wurde, die Immobilie zu veräußern.

                                  

 

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lage

Die Immobilie befindet sich in der Gemeinde Schardenberg, einer direkten Nachbargemeinde von der 3 Flüsse Stadt Passau. In einer ruhigen, nahezu Alleinlage wurde das Haus 2002 auf dem Grund eines alten Bauernhauses errichtet. Die ausgesprochen schöne Lage bietet Ihnen viel Grünfläche, einen tollen Blick in Richtung bayrischen Wald und vor allem ein erholsames Ruhegefühl. Schardenberg verfügt über eine gute Infrastruktur, welche Ihnen viele Einrichtungen des täglichen Bedarfs bereitstellt. Schule, Kindergarten, Lebensmittelgeschäft, Bäckerei usw. um nur ein paar aufzuzählen. Des weiteren ist die geographische Lage der ca. 2500 Einwohner Gemeinde ideal für Pendler oder Menschen die den Schritt zum Auswandern wagen wollen. Die Grenze zur Universitätsstadt Passau ist mit dem Auto nämlich nur ca. 5 min oder 5,2 km entfernt. Die Bezirkshauptstadt Schärding ist ebenfalls in weniger als 10 min für Sie erreichbar.

Anfrage senden

4immobilien GmbH

Herr André Hanusch

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

4immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr André Hanusch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 7318 - vielen Dank!