Moderne Gartenwohnung in Toplage von Oberndorf! Wohnbauförderung möglich!

Paracelsusstraße, 5110 Oberndorf bei Salzburg

€ 298.411,20
Kaufpreis
2
Zimmer
50,88 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Paracelsusstraße, 5110 Oberndorf bei Salzburg
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
2
Gartenfläche
36,65 m2
Wohnfläche
50,88 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Online-ID
9488110
Anbieter-ID
6680/337
Stand vom
13.06.2024
Kauf­preis
€ 298.411,20
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1 (15.29 m2)
Anzahl Separates WC
1
Aufzug
Balkon / Terrasse
Garten
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Kfz-Stellplatz
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
33 kWhm2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.66
Befeu­e­rungs­art
Pellet

Die 2-Zimmer-Wohnung mit Garten überzeugt durch eine moderne und neuwertige Ausstattung. Der Innenbereich ist mit hochwertigen Fliesen und Parkettböden ausgestattet und verleiht der Wohnung ein elegantes und zeitgemäßes Ambiente. Der Personenaufzug ermöglicht Ihnen einen barrierefreien Zugang zu Ihrer Wohnung, was besonders für Senioren oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen von Vorteil ist. Die Beheizung der Wohnung erfolgt umweltfreundlich und kostensparend durch eine Pelletsanlage. Ein zusätzlicher Abstellraum bietet Ihnen zusätzlichen Stauraum für Ihre persönlichen Dinge.

Beim Kauf einer Eigentumswohnung ist eine Wohnbauförderung (Salzburger Wohnbauförderung) mit einer maximalen Höhe von 51 Punkten möglich. Informieren Sie sich unverbindlich bei unserem Verkaufsteam über die Förderungshöhe für Ihre Wunschimmobilie im Projekt „Zentrales Wohnen Oberndorf“.

Die Verkehrsanbindung ist optimal, mit einer Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe und dem Bahnhof in wenigen Gehminuten erreichbar. Auch die Lage dieser Immobilie lässt keine Wünsche offen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Ärzte, eine Apotheke und ein Krankenhaus, was Ihnen eine schnelle medizinische Versorgung gewährleistet. Auch für Familien mit Kindern ist diese Wohnung ideal, da ein Kindergarten und eine Schule in der Nähe sind.

Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe vorhanden. Ein Supermarkt und eine Bäckerei sorgen für eine schnelle und bequeme Versorgung mit Lebensmitteln

Diese Eigentumswohnungen werden auf einem Grundstück im Baurecht errichtet. Das Baurecht ist ein dingliches Recht und wird in Österreich auch als „Bauen auf fremdem Grund“ bezeichnet. Das bedeutet, wenn Sie eine Wohnung im Baurecht kaufen, erwerben Sie das Recht, eine bestimmte Wohnung innerhalb eines Gebäudes zu bewohnen, zu vermieten oder anderweitig zu nutzen, während das Grundstück weiterhin im Eigentum einer anderen Partei steht. Das Baurecht wird in diesem Fall für einen festgelegten Zeitraum von 100 Jahren gewährt. Am Ende dieser Laufzeit fällt das Grundstück inklusive der darauf befindlichen Bauwerke in den Besitz des Grundeigentümers zurück. 

 

DIE VORTEILE DES BAURECHTS

Geringerer Kaufpreis: Da das Grundstück im Besitz des Baurechtsgebers bleibt, ist der Kaufpreis für die Wohnung oft niedriger als bei vergleichbaren Wohnungen im „normalen“ Eigentum.

Höhere Rendite für Anleger: Aufgrund des geringeren Kaufpreises, hat ein Anleger auch eine wesentlich höhere Rendite zu erwarten. Neubauwohnungen in Zentrumslagen lassen sich üblicherweise sehr gut auf dem freien Markt vermieten.

Flexibilität: In der Regel ist die Laufzeit des Baurechtsvertrags langfristig ausgelegt, in unserem Fall sogar 100 Jahre. Während dieser Zeit kann der Wohnungseigentümer die Wohnung nutzen, vermieten, vererben oder verkaufen und hat somit eine gewisse Flexibilität.

Investitionssicherheit: Da der Baurechtsvertrag die Rechte und Pflichten beider Parteien regelt, bietet er in der Regel eine gewisse Investitionssicherheit für den Wohnungseigentümer.

Steuerliche Aspekte: In Österreich können seit 2016 die Anschaffungskosten und Nebenkosten beim Kauf einer Immobilie nur auf das Gebäude gerechnet mit 60 Prozent abgeschrieben werden. Da beim Kauf eines Baurechtswohnungseigentums der Grund nicht erworben wird, können die Investitionskosten zu 100 Prozent abgeschrieben werden. Aufgrund dieses Kostenvorteils für eine Vorsorgewohnung im Baurecht wird die Investition sehr lukrativ.

 

Gerne stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung und freuen uns Ihnen das Projekt bei einem persönlichen Gespräch oder bei einer Grundstückbesichtigung präsentieren zu können. 


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <500m
Klinik <750m
Krankenhaus <500m

Kinder & Schulen
Kindergarten <500m
Schule <500m
Höhere Schule <1.750m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <250m

Sonstige
Bank <250m
Geldautomat <250m
Post <250m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <250m
Bahnhof <250m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Das Projekt Zentrales Wohnen Oberndorf ist nicht nur ein Zuhause, sondern auch ein Tor zur wunderschönen Umgebung von Oberdorf. Genießen Sie die Vorzüge einer ruhigen Nachbarschaft, während Sie gleichzeitig von einer hervorragenden Anbindung an die pulsierende Stadt Salzburg profitieren. Nur eine kurze Fahrt trennt Sie von den kulturellen Schätzen, erstklassigen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, die Salzburg zu bieten hat. Die Lage ermöglicht Ihnen somit eine perfekte Balance zwischen städtischem Leben und naturnahem Rückzugsort.

Anfrage senden

Wohnzone

Herr Johannes Gonska

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Wohnzone

Ihr Ansprechpartner

Herr Johannes Gonska

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 6680/337 - vielen Dank!