Kliebergasse 9

Kliebergasse 9, 1050 Wien

€ 409.650,00
Kaufpreis
2
Zimmer
45,62 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Kliebergasse 9, 1050 Wien
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Erdgeschoss
Zimmer
2
Wohnfläche
45,62 m2
Etagenanzahl
6
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
August 2023
Online-ID
8695982
Anbieter-ID
7209/69
Stand vom
20.07.2023
Kauf­preis
€ 409.650,00
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1 (18 m2)
Altbau
Aufzug
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
klimatisiert
WG-geeignet
Fliesenboden
offene Küche
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
26.07.2031
Heizwärmebedarf
28 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
B
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.75
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A+
Heizungsart
Zentralheizung

Diese Immobilie befindet sich in im fünften Wiener Gemeindebezirk, ganz in der Nähe die Wiedner Hauptstraße mit Restaurants, Cafés, Geschäften, Lebensmittel- Geschäften und vielem mehr. 

Doch was macht diese Luxuswohnungen so besonders?Das Projekt in der Kliebergasse  beeindruckt mit insgesamt 20 Eigentumswohnungen – teils als Altbau-, teils als Neubauwohnung realisiert – mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen 46 und 125 Quadratmetern. Das Wohnhaus besteht aus sieben Geschoßen, die obersten drei wurden neu erbaut. Beinahe jede der exklusiven Einheiten verfügt über Loggia oder Terrasse – eine wahre Rarität bei den für die Gründerzeit typischen Stilaltbauten. 
 

Dieses Schmuckstück einer Immobilie befindet sich in im fünften Wiener Gemeindebezirk, ganz in der Nähe die Wiedner Hauptstraße mit Restaurants, Cafés, Geschäften, Lebensmittel- geschäften und vielem mehr. 

Doch was macht diese Luxuswohnungen so besonders?

Das Projekt in der Kliebergasse  beeindruckt mit insgesamt 20 Eigentumswohnungen – teils als Altbau-, teils als Neubauwohnung realisiert – mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen 46 und 125 Quadratmetern. Das Wohnhaus besteht aus sieben Geschoßen, die obersten drei wurden neu erbaut. Beinahe jede der exklusiven Einheiten verfügt über Loggia oder Terrasse – eine wahre Rarität bei den für die Gründerzeit typischen Stilaltbauten. 

Das Juwel eine Immobilie wurde vor über hundert Jahren in den goldenen 1900ern erbaut. Heute lassen wir es in einem neuen Glanz erstrahlen. Das komplette Gebäude wurde kernsaniert und -renoviert und damit auf den neuesten Stand der Technik in die Moderne gebracht, ohne den historischen Flair zu verlieren. Es entsteht ein einzigartiger Rückzugsort mit ausgeprägtem Komfort.

Detailverliebtheit, exklusiven Penthouse und eindrucksvollen Luxuswohnungen in Wien.

Details auf einen Blick:

  • Exzellente Lage Wiens
  • Apartments mit zwei bis vier Zimmern von ca. 46m² bis 125m²
  • Sämtliche Wohnungen mit Balkon
  • Architektur – Moderne trifft Geschichte
  • Luxuriöse Ausstattung
  • Beeindruckende Penthousewohnung mit Rooftop-Terrasse und 360° Panoramablick
  • Zwanzig exklusive Hauszugänge mit neuem Aufzug
  • Heizung und Warmwasser Hauszentralheizungsanlage, separater Heizverteiler für jede Einheit.
  • Fußbodenheizungsverteiler in jeder Wohnung.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <100m
Apotheke <225m
Klinik <925m
Krankenhaus <475m

Kinder & Schulen
Schule <200m
Kindergarten <150m
Universität <375m
Höhere Schule <850m

Nahversorgung
Supermarkt <125m
Bäckerei <150m
Einkaufszentrum <625m

Sonstige
Geldautomat <200m
Bank <200m
Post <375m
Polizei <575m

Verkehr
Bus <125m
U-Bahn <550m
Straßenbahn <150m
Bahnhof <600m
Autobahnanschluss <2.725m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Durch die zentrale Lage ist man bestens an sämtliche öffentliche Verkehrsmittel angebunden. Die Straßenbahnlinie 1 fährt im zwischen Prater Hauptallee und Karlsplatz. Die Bim-Linie 18 fährt zwischen Schlachthausgasse und Hauptbahnhof. Die Straßenbahnlinie 62 fährt zwischen Lainz und Matzleinsdorfer Platz und dann weiter auf der Strecke der Linie 1 bis zum Stefan-Fadinger-Platz. Die Badner Bahn fährt nur zwischen Baden Josefsplatz und Wien Aßmayergasse. Die Autobuslinien (12A, 13A, 14A, 59A) an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen.

Sonstiges

Nebenkosten

Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht – das sind 3 % des Kaufpreises zzgl. 20 % USt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben. Es besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer.

Anfrage senden

A. Hani Liegenschafts GmbH

Herr Argtim Hani

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

A. Hani Liegenschafts GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Argtim Hani

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 7209/69 - vielen Dank!