Beeindruckendes Ensemble mit großem Wohnhaus, zwei urigen Ferienhäusern & Stadel

9563 Gnesau

€ 594.000,00
Kaufpreis
15
Zimmer
420,66 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
9563 Gnesau
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
15
Grundstück
4 989 m2
Wohnfläche
420,66 m2
Nutzfläche
126,81 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
9247080
Anbieter-ID
1676/2963
Stand vom
16.04.2024
Kauf­preis
€ 594.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
Anmerkungen
Verhandlungsbasis
Badezimmer
5
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Altbau
Balkon / Terrasse
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
unterkellert
WG-geeignet
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Räume veränderbar
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Pellet
Kfz-Stellplatz
3
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

In Weißenbach bei Gnesau befindet sich ein Ensemble mit großem Wohnhaus, zwei Ferienhäusern aus tollem Altholz & einem Stadel - und das alles auf einem riesigen Grundstück. Diese Liegenschaft trägt ein unglaubliches Wertpotenzial in sich, sie ist bereits in vielen Bereichen in bestem Landhausstil modernisert. Die Ursprünge gehen zurück auf 1650, massivstes Natursteinmauerwerk, Standfestigkeit und richtig gute Bausubstanz. Die Geschichte dieses Hauses sollte man erzählen können, es wäre sicher spannend und würde neue Einblicke in vergangene Jahrhunderte geben. Bereits vor über 100 Jahren wurde die Liegenschaft als Gasthof mit Zimmervermietung genutzt, gefolgt von gewerblicher Nutzung & zuletzt als Kindergarten (jeweils im Erdgeschoss). Die oberen Geschosse waren immer dem Wohnen vorbehalten, dies ist auch heute noch ihre Bestimmung. Die Lage der Immobilie ist verkehrsgünstig, das Grundstück ist riesig, wie gesagt 4989 m², teils eben, teils in Hanglage, sowohl als Bauland als auch als Grünland gewidmet, ein wunderbarer Blick in die Natur, zur Gurk, viele Möglichkeiten und bereit für neue Ideen - touristisch oder privat. Oder für eine kleine Hobbytierhaltung, Weideflächen in der Nachbarschaft könnte man dazu pachten - also ein Anwesen für Mut und Ideen! DAS HAUPTHAUS IM DETAIL: Es besteht im Erdgeschoss aus einem ehemaligen Kindergarten und einer schönen Ferienwohnung. Die oberen Ebenen bilden eine großzügige Familienwohnung, Landhausleben, wie man es sich vorstellt, mit Kachelöfen und viel Holz, ein authentischer Stil und daneben auch sehr viel Moderne. Das Dach des Hauses wurde neu gedeckt & befindet sich in einem perfekten Zustand. Im Jahr 2019 wurde eine Pelletheizung mit Stahltank eingebaut. In den Wohnetagen wurden neue Rohre mit Heizkörpern installiert. Die Küche im 1. Obergeschoss wurde im Jahr 2019 erneuert (DAN-Küche). Die Fenster sind in Kunststoff-Doppelverglasung ausgeführt, auch bei der Elektrik wurde einiges erneuert, so ist u.a. ein moderner Sicherungskasten vorhanden. Aufgrund der Bauweise ist kein Vollwärmeschutz nötig, die Außenfassade sollte jedoch an einigen Stellen ausgebessert werden. Im Erdgeschoss wäre alternativ zu den Kindergartenräumen der Umbau in eine weitere Wohneinheit möglich, separate Eingänge stehen zur Verfügung, Küchenanschlüsse und sanitäre Anschlüsse liegen bereits. Selbstverständlich könnte die Kinderbetreuung, wie in der Vergangenheit bereits betrieben, wiedereröffnet werden. Es ist viel Flexibilität möglich! Gliederung: Keller: ca. 35m², kein Grundrissplan vorhanden - Kellertreppe - Flur - Raum 1 mit der Pelletheizung (BJ 2019) - Raum 2 Abstellraum - Raum 3 mit Warmwasserpuffer und dem Metall-Pellet-Tank (ca.7To.). Erdgeschoss: ca. 149 m² inaktive Kinderbetreuung mit zwei Eingängen vor & hinter dem Haus: ca.102m² - Eingangsbereich - Aufenthaltsraum - Küchenbereich - Ankleidezimmer (Treppe zum Keller und OGI) - WC - Windfang (hinterer Ausgang) Ferienwohnung im Erdgeschoss: ca. 47m² - Wohnküche - Schlafzimmer (Doppelbett & Einzelbett) - Bad mit WC Obergeschoss: ca. 149m² Aufgang über eine Außentreppe mit schöner Terrasse und Eingangstür - Windfang mit Treppenabgang zum EG - zentraler Flur mit Treppe zum OGI - Waschraum - große Küche mit Kachelofen - Bauernstuvbe mit Kachelofen - Flur mit Ankleidezimmer - Schlafzimmer - Arbeitszimmer - Wohnzimmer - Flur zum Bad - Bad mit WC Obergeschoss I: ca. 122m² (Dachschrägen) - Treppenabgang zum OG - Treppenaufgang zum DG - zentraler Flur - Zimmer 4 (Sportzimmer & Infrarotsauna), Bad en-suite - Bad mit Waschtisch und Dusche - Zimmer 3 mit separatem begehbarem Kleiderschrank - Zimmer 2 mit separatem Abstellraum - Zimmer 1 mit separatem Abstellraum - Zimmer 5 (Büro), WC en-suite - WC Dachgeschoss: ca. 91m² (Dachschrägen) - Treppenabgang zum OGI - großer Flur - Dachraum 1 - Dachraum 2 Stadel: Der Stadel weist eine Grundfläche von ca.160m² (16mx10m) auf und hat durch die leichte Hanglage 3 Ebenen. Im Untergeschoss hat der Stadel massive Steinwände & bietet in diversen Räumen viel Lagerfläche, Platz für eine Werkstatt, Tierhaltung ist ebenso möglich. Ab dem Niveau des Erdgeschosses besteht der Stadel aus einem Holzaufbau. Hier wird es historisch interessant, ein liebevoll gestaltetes Holzmuseum bietet eine unglaublich reichhaltige Sammlung von alten Werkzeugen, Werkstücken aller Art, historische Sportgeräte sind ebenso vorhanden. Jedem Kärntner sollte das Herz beim Anblick der klassischen Holzschi höherschlagen. Derzeit ist das Museum inaktiv, aber wer weiß? Straßenseitig befindet sich ein elektrisches Schwingtor, welches auch die Auffahrt mit einem Gefährt ermöglicht. Diese Ebene ist in mehrere Räume unterteilt. Eine offene Holztreppe führt vom hier auf den Dachboden. In der ursprünglichen Bestimmung war dieser Stadel ein klassisches Wirtschaftsgebäude mit Stall, Heu- und Futterlagerung. Der Zustand dieses Gebäudes ist teilweise massiv und gut, jedoch sollte das Holzschindeldach dringend saniert werden. EIN AUGENSCHMAUS – DIE FERIENHÄUSER AUS ALTHOLZ Ferienhaus 1: "Fink & Star" Ferienhaus 2: "Amsel & Drossel" Im der Straße abgewandten Areal stehen zwei Ferienhäuser, welche durch den aktuellen Besitzer touristisch vermietet werden. Auf "Booking.com" sind die beiden Häuser mit der tollen Note "9,1" bewertet! Die beiden nicht unterkellerten Häuser weisen einen nahezu identen, jedoch spiegelverkehrten Grundriss auf. Ihr Holz stammt von einem alten Bauernhaus aus dem Liesertal und wurde vom Erbauer mit Hingabe und Können verarbeitet. Das sind absolute Liebhaberimmobilien. Gliederung: - Haustür - Eingangsflur (mit Kachelofen) - Bad mit Dusche, WC & Waschtisch (im Haus "Amsel & Drossel" ist eine Duschwanne verbaut) - Wohnzimmer (im Haus "Amsel & Drossel" ist das Wohnzimmer & Küche offen miteinander verbunden) - Küche - Treppe in Obergeschoss - Flur OG - Abstellraum - Schlafzimmer I mit Ausgang zum Balkon - Schlafzimmer II mit Ausgang zum Balkon Der großen Garten rundum ist naturbelassen, mit Rasenflächen und Bäumen, mit Plätzen für Entspannung und Urlaub, ein Aufstellpool, ein Grillplatz & der Blick in die tolle Natur, auf die Naturschönheiten, die so unberührt und unmittelbar wirken. Garantiert unverbaubar der Blick, hier können wohl die Rehe bis zum Haus kommen. Alles da - für Sport – Aktivität - Freude - konzentrierte Stille - Gelassenheit - Kraft - Atemholen - Natur Lage: Die Gemeinde Gnesau im wunderschönen Kärntner Gurktal liegt auf ca. 973 Metern Seehöhe. Gnesau ist eine der 17 Holzstraßengemeinden Kärntens, liegt im Oberen Gurktal, in einem der schönsten Hochtäler Kärntens - eingebettet in die Gurktaler Alpen & die Berge des Biosphärenparks Nockberge. Der liebliche Ort bietet auch den 1. Kärntner Holzkulturwanderweg, Besucher können hier den wertvollen Rohstoff Holz aus den Wäldern der Nockberge in vielen Facetten erleben. Neben bekannten holzbe- & verarbeitenden Betrieben haben auch Holzkünstler hier ihren Standort gefunden. Gnesau ist im Sommer wie im Winter der perfekte Platz für sportbegeisterte Naturliebhaber. Für Langläufer steht bei ausreichender Schneelage die Römerloipe (ca. 42km) zur Verfügung. Wintersport kann in einem der nahegelegenen Skigebiete Turracher Höhe, Hochrindl, Bad Kleinkirchheim oder Gerlitzen betrieben werden - alle Destinationen sind in ca. 30 Minuten mit dem Auto erreichbar. Im Sommer bietet Gnesau von gemütlichen Rundwanderwegen bis hin zu alpinen Wandertouren eine breite Auswahl für Wanderliebhaber, aber auch begeisterten Radfahrern wird viel geboten. Durch die zentrale Lage sind sowohl alle größeren Badeseen, als auch alle größeren Städte in max. 35 Autominuten zu erreichen. Die Bezirkshauptstadt Feldkirchen ist 14 Autominuten entfernt. Tankstelle & Nahversorger sind ca. 10 Autominuten entfernt. Gnesau selbst ist ca. 1,5km von dem Anwesen entfernt, es gibt hier Gemeindeamt, Kindergarten, Schule. 3 internationale Flughäfen Laibach, Klagenfurt, Salzburg sind in 40 - 100 Minuten erreichbar.
RE/MAX Impuls – Ihre Nr. 1 in Oberkärnten! Sie möchten immer als Erster informiert sein? Jetzt alle neuen Objekte schon einen Tag früher exklusiv nur auf remax.at!

Anfrage senden

RE/MAX Impuls in Seeboden

Frau Erna Kleinfercher-Heu

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

RE/MAX Impuls in Seeboden

Ihr Ansprechpartner

Frau Erna Kleinfercher-Heu
Thomas Morgenstern Platz 1, 9871 Seeboden

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 1676/2963 - vielen Dank!