Architekten-Villa mit Pool in exklusiver Hietzinger Top-Lage

1130 Wien

€ 2.310.000,00
Kaufpreis
4
Zimmer
293,8 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1130 Wien
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Villa
Zimmer
4
Grundstück
708 m2
Nutzfläche
293,8 m2
Zustand
modernisiert
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
Herbst 2024
Online-ID
9190486
Anbieter-ID
3784
Stand vom
06.05.2024
Kauf­preis
€ 2.310.000,00
Provision für Käufer
83.160,00 € inkl. 20% USt.
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
möbliert
teilmöbliert
Anzahl Separates WC
4
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Kamin
klimatisiert
möbliert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Alarmanlage
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Kabel-/Sat-TV
Räume veränderbar
Sauna
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
277 kWhm2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
2.76
Baujahr
1972
Letzte Modernisierung
2008
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas, Holz
Kfz-Stellplatz
1
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

NOBLE & AUSSERGEWÖHNLICH NACHGEFRAGTE WOHNGEGEND FÜR WOHNUNGSSUCHENDE:

Maria Theresia hatte HIETZING als Mittepunkt des höfischen Lebens auserkoren und damit avancierte es mit dem Schloss Schönbrunn bald zum Nobelbezirk. Die Sommerresidenz der Habsburger hat bis 1900 zur Ansiedlung vieler Adeliger und hoher Beamter geführt, weshalb Althietzing, Lainz und St. Veit bis heute als vornehmes Wohngebiet gelten und aufgrund der perfekten Kombination von Tradition und modernem Lebensstil sowie guter öffentlicher Verkehrsanbindung eine außergewöhnlich nachgefragte Wohngegend sind.

Die erste urkundliche Erwähnung des Names Hietzing stammt aus dem Jahre 1130. Im Jahre 1253 erwarb das Stift Klosterneuburg einen Hof mit einer Kapelle „zu hyecingen" und blieb bis 1848 Grundherr. Der an Stelle der zerstörten Katterburg errichtete Bau des Schlosses Schön-brunn brachte dem Dorf Hietzing den großen Aufschwung. Sommerfrischler konnten das Landleben genießen und hatten den von der Stadt gewohnten geselligen Verkehr. Etablissements wie das legendäre „Dommayerkasino", der „Weiße Engel" oder kurze Zeit die „Neue Welt" trugen das ihre ebenso dazu bei wie die Wohnsitze des Arztes Baron Malfatti und des Diplomaten und Forschungsreisenden Freiherren von Hügel oder der Aufenthalt des 1866 abgesetzten blinden Königs von Hannover. Kaiser Franz Josef nutzte Schönbrunn nicht nur als Sommerresidenz, sondern bewohnte es ganzjährig. Das wirkte sich auf die Bevölkerungs- und Siedlungsstruktur der Gründerzeit aus.

Zahlreiche berühmte Architekten haben hier gebaut und Persönlichkeiten aus allen Bereichen haben auch heute hier ihren Wohnsitz. Architektonisch bietet der 13. Bezirk neben wunderschönen Villen auch den Bauhausstil der Werkbundsiedlung und modern gestaltete Häuser. Mit 70 % Grünfläche verfügt Hietzing über den größten Grünflächenanteil Wiens. Dazu zählen der Schönbrunner Schlosspark, der Lainzer Tiergarten, der Rote Berg sowie Teile des Wienerwaldes. Durch seine Lage im Westen Wiens befindet sich Hietzing landschaftlich und klimatisch im Übergangsbereich zwischen den Alpen und dem Wiener Becken. Mit einer Fläche von 37,69 km² ist es der drittgrößte Wiener Gemeindebezirk. Hietzing nimmt dabei 9,2 % der Fläche Wiens ein. Der Bezirk, der im Norden an den Wienfluss grenzt, verfügt über große Naturschutzgebiete. Im Westen liegt ein 22,6 km² großer Anteil am Schutzgebiet Lainzer Tiergarten (Wienerwald).

TOP-LAGE:

Die als „Lainzer Platz“ einerseits sowie „Hietzinger Platz andererseits bekannten Gegenden, - bei Wohnungssuchenden überaus beliebt und damit stark nachgefragt - bieten zahlreiche Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten sowie umfangreiche Gastronomieangebote.

Top-Öffentliche Anbindung:

  • In 4-5 Gehminuten erreicht man die Busstationen 56A und 56B zur U4-Station "Hietzing" (ca. 10 Min Takt) bzw. die Linie 8A zu U6 Meidling sowie Bahnhof Meidling
  • In 5-6 Gehminuten erreichbar: Straßenbahnen 10, 52 sowie 60, welche zur U4-Station "Hietzing" führt

Individualverkehr

  • Mit dem Auto erreicht man die City über die Wienzeile, die A1 über die Westausfahrt bzw. die A2 über die Altmannsdorferstraße

Top-Infrastruktur …

  • ... und Shopping-Möglichkeiten fußläufig zu finden am Lainzer Platz: Gourmet-Spar, Billa, DM, Bipa, Hofer, Trafik, Apotheke, Bäcker, Bank und vieles mehr.
  • Zahlreiche Restaurants befinden sich im Umfeld Restaurant Warmbacher bzw. rund um den Hietzinger Platz: Plachutta Stammhaus, Mario und La Grappa sowie Cafes wie das Cafe Dommayer und die Aida.
  • Zahlreiche Schulen und Kindergärten ermöglichen Kindern und ihren Eltern kurze Wege.
  • Unmittelbare Nähe zum Schlosspark Schönbrunn: Freizeit, Entspannung und Sport im Grünen

 

Zum Verkauf gelangt eine außergewöhnliche Architekten-Villa am Küniglberg, welche 1972 errichtet wurde. 2008 erfolgte eine Erneuerung von zentralen Bereichen des Hauses wie der separaten Küche, Bad, WCs, Schlafzimmer und Heizsystem. Der großzügige Wohnsalon und die separate Küche sind südseitig ausgerichtet mit Blick in den herrliche Garten. Der schön angelegte, top-gepflegte und straßenseitig nicht einsehbare Garten mit Pool ist - Ost, Süd und West - bietet somit über den Tag verteilt immer einen schönen Sonnenplatz. Die Villa wird teil-möbliert verkauft. Details auf Anfrage.

Hohe Räume, große Fensterflächen und der offene Kamin im Wohnsalon bieten puren Wohnkomfort im Grünen. Die Anmutung der Architekten-Villa im Bungalowstil ist geprägt von edler Ausstattung mit Liebe zum Detail – die perfekte Kombination aus modernem, zeitlosem Flair gepaart mit Großzügigkeit.

Das exquisite Domizil erstreckt sich über die folgenden Ebenen:

EG/UG/Garage:

  • Entree mit zusätzlicher Glastüre
  • Aufgang in den Wohnbereich
  • Gästezimmer
  • Gäste-WC mit Waschbecken
  • Gemütliche Bauernstube
  • Sauna mit Dusche, Waschbecken und Ruhebereich
  • Weinkeller
  • Wirtschaftsräume mit Fenster und Vaillant-Therme, Waschbecken sowie Platz für die Waschmaschine
  • GARAGE mit direktem Zugang in das Wohnhaus
  • In der Einfahrt davor kann ein 2. PKW parken.

1. Obergeschoß:

  • Großzügiger, repräsentativer Wohnsalon mit Essbereich, Lese- und Fernsehbereich sowie mit offenem Kamin und Erker als zentraler Mittelpunkt der Villa  - Raumhöhe 2,78m
  • Vom Wohnzimmer gelangt man in den schön angelegten Garten mit Poollandschaft
  • Separate Küche mit 2 Zugängen
  • Gäste-WC mit Waschbecken

über einige Treppen gelangt man in die obere Ebene mit

  • Schlafzimmer ca 20 m² mit Ankleide
  • Schlafzimmer ca 31 m² mit zusätzlichen Bürobereich
  • Großem Badezimmer mit WC (2 Bäder wurden in der Vergangenheit zusammengelegt
  • Separates WC mit Waschbecken
  • Alle Räume sind über den Spiegelgang zentral begehbar.

 

Top-Ausstattung:

  • MODERNE KÜCHENEINRICHTUNG mit edlen, hellen sowie dunklen Fronten, hochwertigen Markengeräten von Miele
  • MODERNES BADEZIMMER mit Doppelwaschbecken, Dampfdusche, Badewanne, WC und Fenster
  • HOCHWERTIGE ARMATUREN von Dornbracht bzw. Axor und SPOTS sowie SPOTLEISTEN verteilt im gesamten Wohnhaus
  • OFFENER KAMIN im Wohnsalon
  • KLIMAANLAGEN im Wohnsalon und in den Schlafzimmern
  • ALARMAANLAGE
  • OUTDOOR-POOL mit Überdachung im Format 300x700 und Pooltechnik im UG
  • Elektrisch bedienbare Markise und Außenrollos
  • Rasenroboter
  • Gemütlicher, überdachter Sitzplatz mit Pergola - ca. 18m²
  • OUTDOOR-KAMIN
  • GARTEN ist straßenseitig sowie über das Wohnzimmer begehbar.
  • Teil-möbliert-> Details auf Anfrage

Die Villa ist bewohnt und Besichtigungen können ab Mitte Jänner nach individueller Terminvereinbarung erfolgen.

 

Warum Ihre Investition in Immobilien hervorragend angelegt ist?
Anlegen in Immobilien ist eine der ältesten Formen der Kapitalanlage. Im Gegensatz zu den wechselhaften Finanzmärkten zeichnet sich die Immobilienveranlagung gerade in Zeiten der Finanzkrise, hoher Inflation und der Angst vor größerer Geldentwertung durch hohe Stabilität und Wertbeständigkeit aus.

 

Ihr exklusiver Kontakt - Alleinbeauftragt:
Mag. Alexandra Wagner, MSc
+43 664 601 05 165
a.wagner@anobis.at
www.anobis.at

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Klinik <1.500m
Krankenhaus <1.500m

Kinder & Schulen
Schule <1.000m
Kindergarten <500m
Universität <2.000m
Höhere Schule <3.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <3.000m

Sonstige
Geldautomat <500m
Bank <500m
Post <1.000m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <500m
U-Bahn <2.000m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <3.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Künigelberg, Nähe Lainzer Platz

Anfrage senden

ANOBIS IMMOBILIEN GmbH

Frau Mag. Alexandra Wagner, MSc.

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

ANOBIS IMMOBILIEN GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. Alexandra Wagner, MSc.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 3784 - vielen Dank!