ALTBAUWOHNUNG IN SCHÖNER LAGE MIT KL: BALKON

Geyergasse, 1180 Wien

€ 430.000,00
Kaufpreis

Objektdaten

Adresse
Geyergasse, 1180 Wien
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Verkaufstatus
offen
Online-ID
9219132
Stand vom
17.04.2024
Kauf­preis
Netto
€ 430.000,00
Provision für Käufer
3% vom Kaufpreis
Rück­lage
Netto
€ 24.000,00
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert

2,5 Zimmer Altbau-Wohnung in einem 1912 erbauten Jugendstilhaus. Dieses Objekt befindet sich im wunderschönene Villenviertel von Gersthof. Die Wohnung liegt im 1. Stock ohne Lift und bietet 2 große Wohnräume, 1 Kabinett, eine wunderschöne, moderne EWE Küche mit angeschlossener Speis, ein Wannenbad mit WM Anschluß sowie eine separate Toilette. Kleiner Balkon zum Hof mit 1.51m². Original Eichenparkett. Sanierungsbedarf Fenster, Elektrik, Bad. Parkett schleifen. Kaufpreis VB Euro 430.000,- Provision 3% vom Kaufpreis zzgl. 20% USt Betriebskosten Euro 166,-/Monat Rücklage Euro ca. Euro 88,-/Monat Rücklagenstand derzeit ca. Euro 31.000,- HWB Klasse E 154

Ausstattung

Parkett, Etagenheizung, elegante Küche EWE, Safe,

Lage

Sehr schöne Wohnlage im Villenviertel von Gersthof

Sonstiges

Anfragen bitte ausschließlich schriftlich unter Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer, damit Sie für Besichtigungstermine kontaktiert werden können. Die Datenschutzrichtlinien können Sie unter www.zierhutreal.at/datenschutz nachlesen. Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Immobilie von Martin Zierhut ZierhutReal!

Anfrage senden

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Ihr Ansprechpartner

Herr Martin Zierhut