Wohnen im Passivhaus in Zentrumsnähe - Miete in 8053 Graz

8053 Graz-Neuhart

€ 808,21
Miete
3
Zimmer
64,45
m2

Objektdaten

Adresse
8053 Graz-Neuhart
Immobilien­typ
Wohnung, Erdgeschoss, Wohnen
Zimmer
3
Gartenfläche
127,1 m2
Wohnfläche
64,45 m2
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2014
verfügbar ab
sofort
Online-ID
3829464
Anbieter-ID
109/14833
Stand vom
16.04.2018
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
€ 2 570,00
Preis pro m²
€ 9,50
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
€ 808,21
Netto­kalt­miete
€ 612,28
Betriebs- / Neben­kos­ten
€ 122,46
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1 (13.26 m2)
unterkellert
ja
Separates WC
1
Unterkellert
Parkett
Befeu­e­rungs­art
Erdwärme

Wohnen im Passivhaus in Zentrumsnähe Auf einer Gesamtfläche von 17.000 m² erstreckt sich in einem Innenhof der Peter Rosegger Straße eine der modernsten Wohnanlagen in Graz. Die insgesamt 12 eigenständigen Gebäude wurden als Passivhäuser in Holz-Lehmbauweise ausgeführt und verfügen über Tiefgaragenplätze, Kellerabteile und großzügige Allgemeinflächen (Kinderwagen-/Fahrradabstellraum, Hobbyraum). Im Außenbereich wurden bzw. werden Obstgärten, Grünflächen sowie Kinderspielplätze angelegt. Parkplätze sind zu einer monatlichen Gesamtmiete von € 79,00 (inkl. 20 % USt.) anmietbar. Hierfür wird ein eigener Mietvertrag mit 3 BMM Kaution erstellt. Im Haus L stehen 12 Wohnungen mit Wohnküche und zwei Zimmern mit Nebenräumen in der Größenordnung von ca. 56,61 m² bis 64,56 m² zur Verfügung, wovon es sich bei vier Objekten um Erdgeschoß-Wohnungen mit Gartenanteilen handelt. Das gegenständliche Objekt liegt im Erdgeschoß und verfügt über ca. 64 m² Wohnnutzfläche. Es verfügt über einen Wohn-/Essbereich (ca. 20 m²), zwei Zimmer (ca. 16 m² bzw. 10 m²), Vorraum, Abstellraum, Badezimmer und extra WC. Vor dem Wohnraum liegt die ca. 13 m² große Terrasse mit Zugang zum ca. 127 m² großen Garten. Der Wohnung ist ein geräumiges Kellerabteil (ca. 10 m²) zugeordnet. Ausstattung: Die Wohnungen sind in Schlafzimmern, Vorraum und Wohn-Essbereich mit hochwertigem Eichen-Stäbchenparkett ausgestattet, in den Nassräumen wurden sehr ansprechende Anthrazit-Fliesen bzw. helle Wandfliesen verlegt. An den Außenwänden der Wohnungen wurde der ursprüngliche braune Lehm-Putz beibehalten, welcher ebenfalls ein Wohlfühlambiente schafft. Die Ausstattung der Badezimmer entspricht den aktuellen Trends: Neben einem großem Wandspiegel und Handtuchtrockner wurden Badewannen mit Wannenwänden installiert. Weiters verfügt jedes Badezimmer über einen Waschmaschinenanschluss. Die moderne Küche ist mit hochwertigen Siemens-Geräten (Kühlschrank, Geschirrspüler, Herd) ausgestattet. Holzdecken wurden in fast allen Räumen der Wohnungen in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und vermitteln ein gemütliches Flair. In allen Wohnungen wurde eine stufenweise regelbare Wohnraumbelüftung installiert, welche einen ständigen Luftwechsel in den wichtigsten Räumen gewährleistet. Eine Photovoltaikanlage am Dach unterstützt die Warmwasseraufbereitung und vermindert so deutlich die Kosten für Heizung und Warmwasser, welche derzeit € 38,67 netto je Monat betragen. Durch die innovative Bauweise wird die Energieeffizienzklasse A++ erreicht. Neben den großen Kellerabteilen, welche den einzelnen Wohnungen zugeordnet sind, findet man in jedem Haus Allgemeinflächen (Fahrrad- bzw. Kinderwagenraum, Hobbyraum,…). Diese einzigartige Wohnanlage liegt sehr zentral, durch die unmittelbare Nähe zur Kärntner Straße ist sowohl die Innenstadt, als auch die Autobahn in wenigen Minuten erreichbar. Ebenso befinden sich ein Lebensmittelgeschäft sowie diverse Dienstleister am selben Grundstück. Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Claudia Hagspiel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/14833 - vielen Dank!