Vorsorgewohnungen mit professionellem Vermietungsservice

Senefeldergasse, 1100 Wien

€ 182.362,00
Kaufpreis
1
Zimmer
31,28 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Senefeldergasse, 1100 Wien
Immobilien­typ
Wohnung, Gewerbe, Wohnen
Zimmer
1
Wohnfläche
31,28 m2
Nutzfläche
31,28 m2
Etagenanzahl
6
Etage
2
Online-ID
6921028
Anbieter-ID
10295
Stand vom
14.03.2022
Kauf­preis
€ 182.362,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
1

Kurzbeschreibung des Projekts

Das Projekt SEN35 in der Senefeldergasse 35, 1100 Wien ist ein revitalisierter Altbau mit neu aufgebautem Dachgeschoß sowie einem Hofgebäude. Insgesamt wurden 18 Apartments geschaffen, 16 Apartments im Haupthaus und zwei Townhouse-Apartments im Hofgebäude. Ein Großteil davon mit Loggia, Terrasse oder Grünfläche.

Durch die zentrale und unmittelbare Lage bei der U-Bahn Linie U1 und der Fußgängerzone Favoritenstraße ist dieser Standort optimal für Stadttouristen. Gleichzeitig bietet er aber auch Business Gästen oder Studierenden eine kurz- oder mittelfristige Wohngelegenheit.
 

Einrichtung und Ausstattung

Die Apartments mit einer Größe von ca. 30m² bis 51m² sind komplett eingerichtet. Bei der Ausstattung wurde auf Hochwertigkeit und Langlebigkeit geachtet. In den Apartments sind im Wohnbereich hochwertige Parkettböden verlegt. Die Badezimmer erscheinen durch die großen 60x60 cm Marazzi-Fliesen und den bodengleichen Walk-in Duschen sehr exklusiv. Die modernen Küchenzeilen bzw. Teeküchen sind unter anderem mit Induktionskochfeld/Mikrowelle, Kühlschrank und Design-Spüle mit schwarzen Armaturen ausgestattet. Utensilien wie Kaffeemaschine, Teekocher, Geschirr, Besteck, Gläser und dergleichen sind in der Grundausstattung enthalten. Weiters verfügt jedes Apartment über einen Essbereich, ein ausklappbares 1er bzw. 2er Sofa, ein Boxspringbett, einen Schreibtisch, einen großen Smart-TV und kostenloses W-Lan. Die Beheizung der Apartments erfolgt über eine Fußbodenheizung via Fernwärme. Die Apartments im Dachgeschoß und im Hofgebäude sind zusätzlich mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Für eine schnelle, bequeme und individuelle An- / Abreise sorgt ein automatisches Selfservice Check-in/Check-out System. Für eventuell auftretende Fragen, Wünsche oder Probleme reicht ein Anruf beim kostenlosen Telefonservice, welches 24 Stunden, 7 Tage die Woche erreichbar ist. 
 

Zielgruppe und Lage

Die angesprochene Zielgruppe stellt österreichische und internationale Gäste wie Städtetouristen, Kongressteilnehmer, Studenten sowie Businessgäste auf Tag, Wochen oder Monatsbasis dar. Die urbanen Hotspots der Wiener Innenstadt sind in nur 10 Minuten mit der U-Bahn erreichbar.  Zu Fuß erreichbar ist die große Shoppingmeile an der Fußgängerzone Favoritenstraße mit zahlreichen Shops, Restaurants und Lokalen. Trotz der zentralen Lage befinden sich mehrere große Naherholungsgebiete in unmittelbarer Nähe. Dazu zählen die Therme Oberlaa, die Parkanlage Löwygrube mit dem Vergnügungspark Böhmischer Prater sowie das weitläufige Naherholungsgebiet Wienerberg.
 

Betrieb und Vermietungsservice

Den laufenden Betrieb sowie das Vermietungsservice übernimmt die eigene Betreibergesellschaft.  Diese übernimmt den laufenden Service wie Marketing, Vermietung, Gästebetreuung, Reinigung, Einrichtungsinstandhaltung, Gebäudeverwaltung, Servicearbeiten, Reparaturen. Die Betreibergesellschaft ist weiters für die Eigentümerbetreuung und Beteiligungsverwaltung verantwortlich und trägt darüber hinaus auch sämtliche laufende Kosten wie Heizung, Strom, Warmwasser, Hausverwaltung, Internet und ähnliches.
 

Gewinnermittlung und Rendite

Der Käufer eines Apartments ist grundbücherlicher Wohnungseigentümer und überlässt das Apartment der Betreibergesellschaft zur Vermietung. Alle damit verbundenen Rechte und Pflichten werden mittels separater Überlassungsvereinbarung geregelt. Die Einnahmen bzw. die Gewinnausschüttung erfolgt anteilig über einen fixen Verteilungsschlüssel. Dadurch ist jedem Eigentümer die gleiche Rendite garantiert.

Die kalkulierten Zimmerpreise liegen abhängig von der Apartmentgröße zwischen € 75,- und € 128,- pro Nacht. Die Basis für die Gewinnermittlung ist die Summe der Mieteinnahmen (Nächtigungskosten) aller Apartments zusammen. 45% dieser Einnahmen werden an die Wohnungseigentümer ausgeschüttet. Dies erfolgt nach einem fixen prozentuellen Verteilungsschlüssel und garantiert jedem Eigentümer die gleiche Rendite.

Die Betreibergesellschaft deckt die Kosten „Betrieb und Vermietungsservice“ aus den restlichen 55% aller Nächtigungseinnahmen und eventuellen Nebeneinnahmen (Reinigung, Getränke, …) ab.
 

Kaufpreise

Die Kaufpreise der einzelnen Apartments sind netto Kaufpreise zzgl. USt und zzgl. Möbel- u. Einrichtungspaket.
Die detaillierte Preisliste finden Sie im Exposé und Folder.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Sie wollen auch Ihre Immobilien Verkaufen oder Vermieten?

Accenta Immobilien - Ihr Partner für Immobilienvermittlung
www.accenta-immo.at
01/997 12 93
 


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <250m
Klinik <1.000m
Krankenhaus <2.000m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <750m
Universität <1.000m
Höhere Schule <2.500m

Nahversorgung
Supermarkt <250m
Bäckerei <250m
Einkaufszentrum <2.000m

Sonstige
Bank <250m
Geldautomat <250m
Post <250m
Polizei <750m

Verkehr
Bus <250m
Straßenbahn <250m
U-Bahn <250m
Bahnhof <250m
Autobahnanschluss <1.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Accenta Immobilien e.U.

Ihr Ansprechpartner

Frau Martina Schütz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 10295 - vielen Dank!