The Masterpiece: Großzügige Altbau-Garçonnière in bester Lage

Skodagasse 15, 1080 Wien

€ 375.060,00
Kaufpreis
1
Zimmer
35,72 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Skodagasse 15, 1080 Wien
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
1
Wohnfläche
35,72 m2
Nutzfläche
35,72 m2
Etagenanzahl
8
Etage
3
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
6375044
Anbieter-ID
15836
Stand vom
01.08.2021
Kauf­preis
€ 375.060,00
Provision für Käufer
13.502,16 € inkl. 20% USt.
Badezimmer
1
Bad mit
Dusche
Separates WC
1
Altbau
Aufzug
Fußbodenheizung
DVB-T
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Offene Küche
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
01.09.2030
Heizwärmebedarf
67 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
C (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.23
Baujahr
1913
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

The Masterpiece

  • 38 repräsentative Eigentumswohnungen
  • 35 bis 150 m² Wohnfläche mit 2 bis 5 Zimmern
  • Balkone, Terrassen und Gärten
  • Traumhafter, parkähnlicher Innenhof
  • Prächtiger Jugendstilbau
  • Außergewöhnliche Raumhöhen
  • Exklusiver Concierge Service
  • Begehrte und ruhige City-Lage
  • Ausgezeichnete Infrastruktur

Der grandiose Stilaltbau im 8. Bezirk – Wien Josefstadt – verbindet höchsten Wohnanspruch und historische Eleganz. Die eindrucksvolle Fassade des Stadtpalais erfährt eine sorgfältige Restauration, das erstklassige Interieur wird zeitgemäß und innovativ neu interpretiert.

38 exklusive Wohnungen mit Größen von ca. 35 bis 150 m² und fantastischen Raumhöhen gelangen zum Verkauf. Großzügige Verglasungen, opulente Kassettentüren und feinstes Fischgrätparkett – in den luxuriösen Stilaltbauwohnungen lässt sich eine gediegene Ausstattung mit einer erlesenen Auswahl an Materialien genießen. Die auf den parkähnlichen Innenhof gerichteten Balkone, Terrassen und Gärten beeindrucken als außergewöhnliche Grün-Oasen mitten Wien.

Unter sorgfältiger Wahrung seines historischen Charakters verwandelt die 3SI Immogroup das Gründerzeithaus in der Skodagasse 15 in eine zeitgemäße Luxusimmobilie. Das massive und solide konstruierte Mauerwerk des Gebäudes bildet eine fundierte Basis für exklusive Eigentumswohnungen mit einem Höchstmaß an Komfort und Lebensqualität. Das imposante Eingangsportal mit Rundbögen führt in das großzügige, lichtdurchflutete Entrée. Über die repräsentative Stiegenspindel oder den Aufzug gelangt man rasch in die oberen Geschoße, die mit Raumhöhen von bis zu 3,6 Metern beeindrucken. Hofseitig findet ein spannendes Wechselspiel von Terrassierungen, Gärten und großzügig verglasten Erkern statt.

 

Umgebung

Rund um die Skodagasse 15 finden Sie eine Vielzahl an geschichtsträchtigen und kulturellen Spielstätten und Kleinkunstbühnen, die Lust auf Kultur wecken. Auch der angrenzende Rathausplatz wird fast ganzjährig bespielt – vom berühmten Christkindlmarkt samt Eislaufplatz im Winter bis hin zum internationalen Filmfestival im Sommer mit kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt. Die romantische Gartenlandschaft des nahegelegenen Schönbornparks mit Springbrunnen, dichten Hecken und imposanten Bäumen zählt heute zu den schönsten und idyllischsten Plätzen des 8. Bezirks.

Die fußläufig binnen 2 Minuten zu erreichende Alser Straße, bietet eine Vielzahl an Nahversorgern, sowie ein großes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten. Die Straßenbahnlinien 1, 5, 33, 43, 44, sowie die Buslinie 13A ermöglichen eine schnelle Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und die Wiener Innenstadt.

 

Stilaltbau-Residenzen

Eindrucksvolle Raumhöhen mit bis zu 3,6 Metern verleihen den exklusiven Wohnungen in den Regelgeschoßen ein unvergleichliches Raumgefühl. Dank großzügig verglaster Bereiche in Form von Wintergärten und Erkern präsentieren sich die Wohnsalons weitläufig und lichtdurchflutet und bieten viel Platz für Familie, Freunde und Gäste.

Auf allen Etagen erweitern, mit witterungsbeständigen Dielen, belegte Balkone oder Terrassen den Wohnraum ins Freie. Die Wohnungen im historischen Kern des Stilaltbaus sind mit aufwendig verlegtem Fischgrät-Eichenparkett und mit stilvollen Kassettentüren ausgestattet. Eleganter Deckenstuck und feine Vertäfelungen unterstreichen den einzigartigen Alt-Wien-Charakter. Traditionelle Holzkastenfenster, die durch moderne Isolierverglasung aufgewertet werden und aufgrund ihrer Großzügigkeit für den idealen Lichteinfall sorgen, zieren straßenseitig die Fassade. Die modernen Bäder begeistern dank Markensanitärprodukten, Einbauwannen und bodengleicher Duschen mit erstklassiger Qualität, Komfort und Design.

In die Decke integrierte High-End-Soundsysteme im Bad bieten sicheren und eleganten Hörgenuss und sorgen für die perfekte Stimmung zu jeder Tageszeit. Die Steuerung von Fußbodenheizung, Belüftung sowie Beleuchtung kann dank des Systems Button- Intelligent-Living via iPad von überall aus erfolgen.

  • 28 Stilaltbau-Wohnungen
  • 35 bis 150 m² mit 1 bis 5 Zimmer
  • Raumhöhen von bis zu 3,6 Metern
  • Stilvolle Wintergärten und Erker
  • Balkone, Terrassen und Gärten
  • Fischgrätparkett in Eiche
  • Fußbodenheizung mit Fernwärme
  • Stilvolle Kassettentüren und traditionelle Holzkastenfenster
  • 2- und 3-Scheiben-Isolierglasfenster
  • Deckenstuck und Vertäfelungen im Alt-Wien-Stil
  • Markensanitärprodukte
  • Eingangstüre Widerstandsklasse 3
  • Smart-Home-Steuerung via iPad und Soundsystem im Bad
  • HWB im RG: KWh/m²A

Top 26 in der 3. Etage 

Smarter Erstbezug in tollem Stilaltbau!

  • Vorraum
  • Wohnküche
  • Toilette
  • Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss
  • Badezimmer mit Dusche und WC

 

Nebenkosten

Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht – das sind 3 % des Kaufpreises zzgl. 20 % USt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben. Es besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer.

Die Vertragserrichtung und Treuhandabwicklung ist gebunden an die Kanzlei Mag. Schreiber A-1010 Wien, Schottenring 16. Die Kosten betragen 1,5 % des Kaufpreises zzgl. 20 % USt. sowie Barauslagen und Beglaubigung. Bei Fremdfinanzierung erhöht sich das Honorar auf 1,8 % vom Kaufpreis zzgl. 20 % USt., Barauslagen und Beglaubigung.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <150m
Apotheke <175m
Klinik <150m
Krankenhaus <300m

Kinder & Schulen
Schule <75m
Kindergarten <425m
Universität <475m
Höhere Schule <400m

Nahversorgung
Supermarkt <175m
Bäckerei <125m
Einkaufszentrum <1.250m

Sonstige
Bank <225m
Geldautomat <225m
Post <225m
Polizei <425m

Verkehr
Bus <150m
Straßenbahn <150m
U-Bahn <475m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <3.225m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Lage

Skodagasse / Alser Straße / Altes AKH / Laudongasse

3SI Makler GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Georg Mels-Colloredo

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 15836 - vielen Dank!