Renovierungs-Tipp mit Potential!

2115 Ernstbrunn

€ 169.000,00
Kauf
3
Zimmer
115 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
2115 Ernstbrunn
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
3
Grundstück
1 105 m2
Gartenfläche
985 m2
Wohnfläche
115 m2
Kellerfläche
34,43 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
1970
verfügbar ab
Ab sofort!
Online-ID
4736067
Anbieter-ID
9162
Stand vom
16.07.2019
Kauf­preis
€ 169.000,00
Provision für Käufer
3% (zzgl. USt.)
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Fliesenboden
Garage
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Renovierungs-Tipp mit Potential! Zum Verkauf gelangt ein renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus aus dem Jahre 1970 auf einem wunderbar großen, nach Süden ausgerichteten Grundstück. Das Haus wurde ohne Keller erbaut und besitzt seine hauptsächliche Wohnfläche im 1. Obergeschoss. Nur der Eingangsbereich und das interne Stiegenhaus mit Vorraum befinden sich im Erdgeschoss. Die Räumlichkeiten im EG werden grundsätzlich als Kellerräume (bzw. Heizraum, Waschküche)) genutzt. Zusätzlich befindet sich hier auch noch eine Garage mit einem Einlagerungsraum im hinteren Bereich. Das Obergeschoss bietet neben Küche, Speise, Badezimmer, einem separaten WC noch drei Zimmer, wobei zwei nach Süden ausgerichtet sind und eines von Süden und Westen (mit westseitigem Balkon) belichtet wird. Laut Eigentümer wurde das Gebäude erst 1977 bezogen, Mitte der 80er Jahre an den Straßenkanal angeschlossen und Anfang der 90er Jahre wurde eine Gaszentralheizung eingebaut. An dieser Stelle darf darauf hingewiesen werden, dass die tatsächliche Ausführung nicht dem auf der Gemeinde aufliegenden und bewilligten Planstand entspricht. Im Wesentlichen wurde ein ursprünglich an der Ostseite im Obergeschoss geplanter Eingangsbereich auf die Südseite und mit Zubau eines kleinen Windfangs ins Erdgeschoss verlegt. Weiters wurde für das westliche Zimmer im OG zusätzlich ein Balkon geschaffen. Die abgeänderten baulichen Ausführungen werden noch von den jetzigen Eigentümern auf deren Kosten bei der Gemeinde bauangezeigt. Ebenfalls auf Kosten und Betreiben der Eigentümer wird um die derzeit noch ausständige Benützungsbewilligung auf der Gemeinde angesucht. Die ursprünglich geplante Version mit dem Eingang im Obergeschoss bietet jedoch ein Potential zusätzliche zwei Zimmer, zu je 11,25 m² im Erdgeschoss mit Blick nach Süden zu schaffen und zwar ohne einen Zubau machen zu müssen. Die bisher "verschwendeten" Räume (der Vorraum hinter dem Wintergarten und der benachbarte Kellerraum) würden so eine wunderbare Aufwertung erfahren und sich den großzügigen südlichen Gartenbereich, vielleicht mit einer schönen großen Terrasse zu Nutzen machen. Der Energieausweis vom 29.01.2019 weist folgende Kennzahlen aus: HWB = 337 kWh/m²a und fGEE = 4,63 Gleichzeitig werden mit dem Vorschlag einer Dämmung der gesamten Außenhülle, einem Fenstertausch, der Dämmung der Wärmeverteilleitungen und einem Heizungstausch Empfehlungen für die Verbesserung dieser Kennwerte angeführt.


Lage

Ernstbrunn liegt ca. 28 km nordöstlich von Korneuburg. Die Marktgemeinde Ernstbrunn hat in den letzten Jahren einen erfreulichen Zuzug zu verzeichnen. Die Infrastruktur kann sich sehen lassen: Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule, Musikschule, prakt. Arzt, Zahnarzt, Apotheke, mehrere Supermärkte. Die Bezirkshauptstadt Korneuburg erreichen Sie mit dem Pkw in ca. 28 min (ca. 25 km). Nach Hollabrunn sind es ca. 26 min (ca. 27 km), nach Mistelbach ca. 22 min (ca. 19 km). Die nächsten Bahnstationen befinden sich in Korneuburg (Nordwestbahn) bzw. Paasdorf (Strecke Mistelbach - Gänserndorf). Das nächste Krankenhaus befindet sich in Mistelbach.

PlanetHome Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Thomas Nussbichler

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 9162 - vielen Dank!