Neuwertiges Haus am (Neusiedler) See mit privatem Bootssteg!

7063 Oggau

€ 750.000,00
Kaufpreis
4
Zimmer
116 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
7063 Oggau
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
643 m2
Wohnfläche
116 m2
Zustand
neuwertig
verfügbar ab
sofort
Online-ID
5779312
Anbieter-ID
4020/920
Stand vom
22.10.2020
Kauf­preis
€ 750.000,00
Provision für Käufer
3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MwSt.
Badezimmer
2
Separates WC
2
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Heizwärmebedarf
31.40 kWh/m2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.58
Baujahr
2019
Befeu­e­rungs­art
Erdwärme
Carport
2

Zum Verkauf kommt eine außergewöhnliche "Natur-Pur-Liegenschaft" für Genießer. Das Objekt befindet sich in Oggau, einer burgenländischen Marktgemeinde mit ca. 1.750 Einwohnern am Westufer des Neusiedler Sees. Bis nach Wien sind es ca. 65 km, oder ca. 50 Minuten Pkw-Fahrzeit. Eisenstadt ist ca. 15 km, Bratislava ca. 65 km entfernt.

Bereits die Anfahrt mit dem Pkw ist ein optischer Genuss, der durch eine hügelige Landschaft mit vielen Weinstöcken führt. In Oggau selber kommt dann noch die "Seeluft" und die Ruhe hinzu. Segeln, Schwimmen, Fischen, Radfahren, Joggen, Spazierengehen, Tennis, Golfen - alles ist in unmittelbarer Umgebung möglich. Und für kulinarischen Hochgenuss ist in der Gegend auch durch erstklassige Restaurants und Heurige reichlich gesorgt!

Die hier zum Verkauf stehende Liegenschaft ist Teil einer kürzlich neu geschaffenen Wohnanlage, dem "Seepark Oggau", die am Ortsrand der Gemeinde, umgeben vom Naturschutzgebiet Neusiedler See, liegt. Auf ca. 64.000 m² wurden diverse voll aufgeschlossene Bauparzellen geschaffen (für Haupt- wie auch Nebenwohnsitz geeignet), die alle direkten Zugang zu drei künstlich angelegten Seen bieten. Diese Seen wiederum sind über Kanäle, die der Gemeinde Oggau bzw. der "Fürst Esterhazy Familienprivatstiftung" gehören, direkt mit dem Neusiedler See verbunden und ermöglichen somit eine Bootsfahrt vom privaten Bootssteg vor dem Wohnhaus hinaus auf den offenen Neusiedler See. 

Die grundbücherliche Fläche bei der verkaufsgegenständlichen Liegenschaft beträgt insgesamt ca. 643 m², wobei sich diese auf ca. 500 m² begehbares Grundstück und ca. 143 m² Gewässeranteil aufsplittet. Darüber hinaus ist man gemeinsam mit den anderen Bauparzelleneigentümern Anteilseigentümer an den (öffentlich zugänglichen) Privatstraßen, die von der angrenzenden öffentlichen Straße abzweigen und zu den Baugründen führen, bzw. auch Anteilseigentümer von weiteren Wasserflächen. Für die Erledigung damit zusammenhängender Erhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten wurde eine Hausverwaltung eingesetzt, die für die zum Verkauf stehende Liegenschaft diesbezüglich anteilig einen monatlichen finanziellen Beitrag von aktuell € 87,32 vorschreibt. Die bootsmäßige Zufahrt zum offenen Neusiedler See ist mit der Gemeinde Oggau und der "Fürst Esterhazy Familienprivatstiftung" jeweils über Pachtverträge geregelt.

Im Jahr 2019 wurde das Einfamilienhaus in Ziegelmassivbauweise auf einer bebauten Fläche von 137 m² errichtet. Es ist nicht unterkellert und verfügt auf zwei Ebenen über eine Wohnnutzfläche von ca. 116 m². Hinzu kommen eine Sauna und ein Abstellraum, wie auch ein gemauerter Carport für 2 Pkw

Der Eingangsbereich des Hauses ist im Westen situiert. Über einen Vorraum, der auch das "Gästebad" und einen "Haustechnik-/Abstellraum" erschließt, gelangt man in den offenen 43 m² Wohn-Essbereich mit Kamin und entzückendem Ausblick auf das Wasser und das umliegende Naturschutzgebiet. Eine hochwertige Küche, die "alle Stockerln spielt", wurde installiert.

Diesem Wohnbereich ist östlich eine Terrasse mit ca. 35 m² vorgelagert, von der es dann weiter in den Garten und schlussendlich an den See und zum privaten Bootssteg geht, der für 2 Boote ausgelegt ist. Auch von der Sauna im angrenzenden Nebengebäude genießt man den freien Ausblick in den Garten und auf den See. 

An der nördlichen Grundgrenze wurde eine ca. 2 m hohe Mauer zum Nachbarn errichtet, die bis ca. 5 m vor der Wasserlinie verläuft. 

Im Obergeschoss des Hauses befinden sich 3 Schlafzimmer, von denen ein jedes einen geradezu prächtigen Ausblick hat. Abgerundet wird das Raumkonzept hier von einem großzügigen Badezimmer.

Die genaue Raumaufteilung der Liegenschaft kann den beigelegten Grundrissplänen entnommen werden.

Heizung (Fußbodenheizung) und Warmwasser werden über eine Erdwärmepumpe bereitgestellt.

Vor allen Fenstern sind elektrische Außenjalousien montiert.

Heizung, Licht und Außenjalousien sind über das Handy steuerbar

Anschlüsse an die Ortswasserleitung, den Ortskanal und das Stromnetz liegen vor. Anschlüsse für eine E-Ladestation und Photovoltaik sind vorbereitet.

Diese de facto neuwertige Liegenschaft könnte sofort übernommen werden.

Der Heizwärmebedarf aus dem Energieausweis vom 27.09.2017 beträgt 31,4 kWh/m²a. Der Gesamtenergieeffizienz-Faktor ist 0,58. 

BONREAL Immobilienvermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Dkfm. Dirk Dose

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 4020/920 - vielen Dank!