Modernes Büro im 2nd Central Office am Park zu mieten - 1020 Wien

1020 Wien

€ 3.956,88
Gesamtbelastung
237 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1020 Wien
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürofläche
Nutzfläche
237 m2
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5948993
Anbieter-ID
109/18214
Stand vom
26.02.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3 - 6 BMM
Maklergebühr
3 BMM
Preis pro m²
€ 13,50
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
Netto
€ 3.956,88
Gesamt­miete
Netto
€ 3.956,88
Netto­kalt­miete
Netto
€ 3.199,50
Haupt­miet­zins
Netto
€ 3.199,50
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 757,38
Aufzug
Barrierefrei
Heizwärmebedarf
25.00 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
A (Werte von A++ bis G)

Attraktives Büro im 2nd Central Office am Park zu mieten Das energieeffiziente Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Lassallestraße und verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur durch einige Geschäfte und Lokalitäten sowie die U-Bahnstation Vorgartenstraße. Das verfügbare Büro liegt im 3. Stock des Gebäudes und natürlich sind auch Liftanlagen und eine großzügige Garage vor Ort. Es kann Mieterwünschen entsprechend angepasst werden und offeriert eine moderne Ausstattung wie beispielsweise Sonnenschutz, Kühlung und Doppelboden. Außerdem wurde das Gebäude mit einem Zertifikat für nachhaltige Immobilienwirtschaft ausgezeichnet (Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft - ÖGNI). verfügbare Fläche: 3. OG Top 32 ca. 237 m² Nettomiete/m²/Monat: € 13,50 Betriebskosten/netto/m²/Monat: € 3,19 Garage: hauseigene Garagenstellplätze zu je € 125,00 netto p.m. Ausstattung: Teeküchenanschlüsse Kühlung mittels Kühlbalken Doppelboden lichte Raumhöhe mit 2,80 m öffenbare Fenster Beleuchtungskörper Verkehrsanbindung: U-Bahn: U1, U2 S-Bahn: Station Praterstern Bus: 11A, 11B, 82A, Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android). Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr M.A. Nikolaus Grablowitz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/18214 - vielen Dank!