Moderne 2-Zimmer-Wohnung mit Loggia nahe Julius-Tandler-Platz - zur Miete in 1090 Wien

1090 Wien

€ 799,87
Gesamtbelastung
2
Zimmer
46,58 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1090 Wien
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
46,58 m2
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2011
verfügbar ab
sofort
Online-ID
5184516
Anbieter-ID
109/26863
Stand vom
15.01.2020
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
(3 Bruttomonatsmieten)
€ 2.501,88
Maklergebühr
2 Bruttomonatsmieten
Preis pro m²
€ 13,16
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
€ 799,87
Netto­kalt­miete
Netto
€ 613,10
Haupt­miet­zins
Netto
€ 613,10
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 114,05
Badezimmer
1
unterkellert
ja
Separates WC
1
Höchstmietdauer
5 Jahr
Aufzug
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
Abstellraum
DVB-T
Kabel-/Sat-TV
Parkett
Heizungsart
Zentralheizung
Garage
1

In zentraler Lage des 9. Bezirks, zwischen Friedensbrücke und Franz-Josefs-Bahnhof, befindet sich dieses neu errichtete Wohnhaus, in dem folgende Wohnung zur Vermietung gelangt: Vorraum mit Zugang zu Toilette, Abstellraum und Badezimmer mit Wanne und Waschmaschinenanschluss, Wohnzimmer mit offener Küche und Ausgang auf Loggia, anschließendes Schlafzimmer. Die im fünften Liftstock gelegene Wohnung wird im Erstbezug vergeben und befindet sich demnach in ausgezeichnetem Zustand. Sie ist mit Eichenparkettboden, einer Einbauküche (DAN), Kunststofffenstern und einer Sicherheitstür ausgestattet. Die Kosten für Heizung betragen ca. € 27,- monatlich. Die Energieeffizienzklasse der Wohnung auf der Skala des Energieausweises beträgt 29 kWh/m²a. Ein Autoabstellplatz in der hauseigenenTiefgarage kann zu einer monatlichen Miete von ca. € 110,- angemietet werden. Ein Kinderwagen- und Fahrradabstellraum steht ebenfalls zur Verfügung. Durch die Nähe zur U-Bahn (U4 Friedensbrücke) und den Straßenbahnlinien 5, 33 und D, sowie zum Franz-Josefs-Bahnhof, ist die Wohnung bestens an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Geschäfte, um den täglichen Einkauf zu erledigen, befinden sich am nahe gelegenen Julius-Tandler-Platz bzw. in der Porzellangasse. Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Sebastian Dworak

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/26863 - vielen Dank!