Landsitz mit Blick auf Donau und das Stift Melk am Tor zur Wachau!

3644 Emmersdorf an der Donau

Kauf:
Preis auf Anfrage
3
Zimmer
145 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
3644 Emmersdorf an der Donau
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
3
Grundstück
354 m2
Wohnfläche
145 m2
verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Online-ID
7982922
Anbieter-ID
0001000176
Stand vom
22.01.2023
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises plus 20% USt.
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
2
Separates WC
2
Parkmöglichkeit
Aus­stell­datum
30.06.2019
Heizwärmebedarf
82 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
c (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
b (Werte von A++ bis G)
Baujahr
2002
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Kfz-Stellplatz
3
Garage
1

Als wahres Juwel dürfen wir dieses Objekt am Tor zur Wachau bezeichnen. Effizient geplant und nach höchsten Qualitätsmaßstäben erbaut blicken Sie vom (via Solaranlage beheizbaren) Pool gen Süden, und können neben der Donau prominent auch auf das Stift Melk, Luberegg und den Motorboothafen blicken!


Das massiv gebaute Ziegelhaus ist natürlich bereits gedämmt, und verfügt über eine Ölheizung nebst Einzelofen im großen Wohnküchenzimmer im Erdgeschoß. Dort findet man neben diversen Abstell- und Sanitärräumen auch ein großes Bad, sowie eine Doppelgarage vor, während darüber der große Vorraum bis dato als Büro genutzt wurde, der von einem großen Schlafzimmer mit begehbarem Schrank und einem weiteren Badezimmer ergänzt wird. Ein weiteres, bis dato noch nicht benötigtes, aber ideal als weiteres Kinder-/Schlaf-/Gästezimmer nutzbarer Raum, ist ebenso noch im Obergeschoß vorhanden, was eine Wohnraumfläche von rund 145 m² ergibt!


Wie Sie an den Bildern erkennen können, entspricht auch die Ausstattung des gesamten Hauses, vor allem auch in der Küche, den aktuellen Gewohnheiten. Ein Highlight stellt fernab des Balkons im OG natürlich auch die ebenerdig, gen Süden angebrachten Terrasse dar, die vom beheizbaren Pool, nebst Außendusche mehr als nur umrahmt wird. Gleiches gilt aber auch für den imposanten Keller, der nicht nur mit einer einzigartigen Kombination an moderner Technik, und traditioneller Ausführung dank der Inhaber glänzt, sondern nochmals viel Raum für guten Wein und vieles mehr zur Verfügung stellt.


Wir würden uns sehr freuen, mit diesem Landsitz die künftigen Eigentümer glücklich machen zu können! Die bereits beschriebenen einzigartigen Eigenschaften würden Ihnen sicherlich tolle Wochenenden und/oder eine wunderbaren Lebensabend am Eingang zur Wachau, ermöglichen!


Da die Fülle an Räumen via Bilder nur schwer darstellbar ist, dürfen wir Sie ersuchen, folgende Ansichtshilfen abzurufen:


  • virtueller Rundgang: https://360.raiffeisen-immobilien.at/player/5prg7/de
  • Präsentationsvideo: https://youtu.be/8JTeSdyyox0
  • Kurz-/Teaservideo: https://youtu.be/xBvGFwKFAns


Peter Fellhofer und Reinhard Lembacher freuen sich sehr über Ihr Interesse, und ersuchen um schriftliche Kontaktaufnahme, um Sie mit Exposé und vor allem einem persönlichen Gespräch rasch mit allen relevanten Informationen versorgen zu können! 


Lage

Die Liegenschaft befindet sich in sehr ruhiger und sehr guter Wohnlage in Emmersdorf an der Donau, wenige Kilometer von Melk entfernt.


Emmersdorf ist ein sehr gefragter und beliebter Wohnsitz, liegt eingebettet zwischen Donau und Weinbergen. Emmersdorf bietet neben seiner Prägung als eine der schönsten Weinregionen Österreichs neben ausgezeichneten Heurigenbetrieben in der Umgebung auch sehr viele Attraktionen für Erholungs- und Ruhesuchende wie Wanderer, Nordic-Walking-Begeisterte und Radfahrer. In Emmersdorf in der Wachau sind ein Frisör, ein Gasthaus sowie ein Kindergarten, eine Volksschule und diverse weiterführende Schulen sowie ein Nahversorger und vielen mehr vorhanden. Die Natur in Ihren schönsten Ausprägungen lädt zu ausgedehnten Spaziergängen für Ruhesuchende, tolle Restaurants und Heurige der Region erfüllen höchste kulinarische Ansprüche.


In der Stadt Melk bleiben keine Wünsche an infrastrukturelle Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfes unerfüllt, Ärzte, Banken, Frisöre, Bäckereien, Einkaufsmöglichkeiten in Hülle und Fülle, Kindergärten sind nur einige Beispiele und sind in nur wenigen Minuten erreichbar. Die Stadt bieten weiters sämtliche Schulen und Weiterbildungseinrichtungen, profitiert von der direkten Bahnanbindung, welche auch direkt im Ort vorhanden ist. Beste Anschlüsse an das öffentliche Verkehrsnetz sind genauso selbstverständlich.


Über den in wenigen Fahrminuten erreichbaren Autobahnanschluss bestehen ausgezeichnete Verkehrsanbindungen nach Krems, St. Pölten, Tulln, Wien und in die Wachau sowie über die Westautobahn.

Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H

Ihr Ansprechpartner

Herr Reinhard Lembacher

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 0001000176 - vielen Dank!