Kunstvolles Wohnen am Museumsquartier: LIVING IN A CIRCLE

Lehargasse, 1060 Wien

€ 1.790.000,00
Kaufpreis
3
Zimmer
135 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Lehargasse, 1060 Wien
Immobilien­typ
Wohnung, Dachgeschoss, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
135 m2
Nutzfläche
147 m2
Etagenanzahl
8
Etage
5
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Altbau
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
sofort
Online-ID
6180835
Anbieter-ID
11753
Stand vom
31.08.2021
Kauf­preis
€ 1.790.000,00
Preis pro m²
€ 13.259,26
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Kosten pro Wohnung
€ 496,66
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 245,54
Sonstige Kosten
Netto
€ 222,51
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (25.48 m2)
Separates WC
3
Als Ferienimmobilie geeignet
Altbau
Aufzug
Balkon / Terrasse
Barrierefrei
Fußbodenheizung
Kamin
Klimatisiert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Alarmanlage
Fliesenboden
Holzbauweise
Massivbauweise
Parkett
Parkhausstellplatz
Rollladen
Rollstuhlgerecht
Sicherheitskamera
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
16.10.2029
Heizwärmebedarf
37.35 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
B (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.72
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A (Werte von A++ bis G)
Baujahr
2020
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Garage
1

Das lebendige Grätzl rund um das Ausstellungshaus der "Secession" und den "Naschmarkt", direkt angrenzend an den 1. Bezirk Wiens, bietet eine Vielzahl an Theatern, Kunstgalerien, Shops, hippen Cafés sowie eine erstklassige Auswahl an Restaurants und Bars. Die Lage dieser äußerst außergewöhnlichen, einmaligen Atrium-Wohnung, eingebettet inmitten der schönsten Wahrzeichen Wiens, ist als "exzellent" zu bewerten und sucht ihresgleichen. 

Die einzigartige Jahrhundertwendeliegenschaft, auf die 2020 insgesamt 6 luxuriöse und herausragende Einheiten ohne Dachschrägen aufgesetzt wurden, besticht mit dem Erscheinungsbild eines Palais und einer prunkvollen Fassade. Bei der behutsamen Revitalisierung des Gebäudes wurde besonderer Wert auf die Bewahrung der historischen Raffinessen im Einklang mit zeitgemäßem Design und den Annehmlichkeiten modernen Wohnens gelegt. Ein neu geschaffener Personenlift ermöglicht den barrierefreien Zugang auf alle Wohnebenen.

Die gegenständliche 3-Zimmer-Wohnung Top 17 verfügt über eine Innenfläche von 121,65m² sowie eine Außenfläche von 25,48m². Sie liegt im 1. DG und fällt besonders durch ihren kreisförmig angelegten Grundriss auf, in dessen Mitte ein fixverglastes Atrium viel Licht in den Raum bringt. Der rund um das Atrium errichtete Wohn-/Essbereich (ca. 56m²) bietet direkten Zugang auf eine große, teils überdachte Terrasse, von der sich ein herrlicher, freier Blick auf die  Wiener Secession mit ihrer goldenen Blattwerkkuppel eröffnet.

Hochmoderne, raumhohe Panorama-Schiebeverglasungen im minimalistischen Design ermöglichen dank filigranster Alu-Einfassung höchste Transparenz bei gleichzeitig exzellentem Komfort. Zwei Schlafzimmer (ca. 26m² und 15m²) mit überdimensionalen Dachfenstern und jeweils einem Badezimmer en suite sprechen unter Verwendung hochwertigster und exklusivster Materialien eine klare Formensprache.

Der Außenbereich verfügt über eine Sitzgelegenheit mit indirekter LED-Beleuchtung, liebevoll ausgewählte Pflanzen und einen atemberaubenden Weitblick. Thermo-Eschenbelag, Designer-Außenleuchten, die venezianische Verspachtelung der Außenmauern oder die frostsichere, automatische Bewässerungsanlage beschreiben das hohe Ausstattungsniveau dieser Wohnung nur ansatzweise. Flächenbündige Türen, hochwertige MAFI-Holzböden, ein Panorama-Kamin, außergewöhnlicher Naturstein oder nach Maß gefertigte KORIAN-Waschtische stellen nur einen kleinen, weiteren Auszug der hochexklusiven Ausstattungsliste dar.

Alle Einheiten werden mittels modernster, hocheffizienter Luftwärmepumpentechnik beheizt und verfügen über eine Kühl-/Heizdecke sowie eine Fußbodenkühlung und -heizung.

 

Eine äußerst seltene Gelegenheit auf dem Wohnungsmarkt, die Sie beeindrucken wird!

 

ACHTUNG: es sind noch weitere Einheiten im Haus verfügbar! Nachstehend der Link zu unserer Projektseite:

https://winegg.at/projekt/lehargasse-3/

 

Ein Garagenplatz kann in der Tiefgarage der gegenüberliegenden TU Wien, Lehárgasse 4, für monatlich € 270,- angemietet werden.

 

Dieses Objekt wird Ihnen unverbindlich und freibleibend zum Kauf angeboten. Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind unsererseits ohne Gewähr. Als Vermittlungshonorar gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBL. 297/1996. Für den Fall, dass es diesbezüglich zu einem entsprechenden Rechtsgeschäft kommt, verrechnen wir Ihnen eine Vermittlungsprovision von 3 Prozent der Kaufsumme zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 Wir möchten noch darauf hinweisen, dass wir in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zur Verkäuferin stehen.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

 


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <250m
Krankenhaus <1.500m
Klinik <1.000m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <500m
Universität <250m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <250m
Bäckerei <250m
Einkaufszentrum <750m

Sonstige
Bank <250m
Geldautomat <250m
Post <250m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <250m
Straßenbahn <500m
U-Bahn <250m
Bahnhof <250m
Autobahnanschluss <3.750m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Lage

Am Ausstellungshaus "Secession"

WINEGG Makler GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. Evelyn Derfler

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 11753 - vielen Dank!