Klein aber fein - Geschäftslokal in der Neubaugasse zu mieten

1070 Wien

€ 3.551,35
Gesamtbelastung
29 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1070 Wien
Immobilien­typ
Gewerbe, Einzelhandel, Ladenlokal
Nutzfläche
29 m2
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5067487
Anbieter-ID
109/25610
Stand vom
19.11.2019
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3 - 6 BMM
Maklergebühr
3 BMM
Preis pro m²
€ 120,00
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
Netto
€ 3.551,35
Gesamt­miete
Netto
€ 3.551,35
Netto­kalt­miete
Netto
€ 3.480,00
Haupt­miet­zins
Netto
€ 3.480,00
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 71,35

Objekt und Lage: Dieses 29 m² große Geschäftslokal direkt am Anfang der attraktiven Neubaugasse wird ab sofort vermietet. Es wird derzeit als Café/Bar betrieben - anderweitige Gastronomie Konzepte kommen nicht in Frage. Das Lokal gliedert sich in Bar/Gastbereich sowie einem kleinen Lager. Die stark frequentierte Mariahilfer Straße befindet sich direkt angrenzend. Eine Investitionsablöse in der Höhe von € 20.000 ,- wird vom aktuellen Mieter verlangt. Mietvertrag befristet auf 10 Jahre, Option auf Verlängerung möglich. Verfügbare Fläche: EG ca. 29 m² Nettomiete/m²/Monat: € 120,- Ausstattung: Übernahme im aktuellen Zustand gegen Investitionsablöse von € 20.000,-. Verkehrsanbindung: U-Bahn: U3 Bus: 13A, 14A Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Aus diesem Grund gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart und wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Eva Jost

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/25610 - vielen Dank!