Historisches Rathaus, renovierungsbedürftig.

Hauptstraße 35, 2225 Zistersdorf

Kauf:
Preis auf Anfrage
1 200 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Hauptstraße 35, 2225 Zistersdorf
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastgewerbe, Wohnen
Gesamtfläche
1 200 m2
Grundstück
1 779 m2
Wohnfläche
400 m2
Online-ID
7036378
Anbieter-ID
2000/36616
Stand vom
11.08.2022
Provision für Käufer
3 % zzgl. 20% USt. 3 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt.
Massivbauweise
Heizwärmebedarf
380.00 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
G (Werte von A++ bis G)
Baujahr
1700
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das alte Rathaus in Zistersdorf ist zu verkaufen oder zu verpachten. Dieses wunderschöne alte Gebäude aus dem 18. Jahrhundert sucht einen Investor, der Liebe zu einem historischen Haus hat und der den alten Gemäuern wieder Leben „einhaucht“. Die Fassade ist denkmalgeschützt und der Anblick eine Freude zum Anschauen. Im linken Teil des Erdgeschosses war viele lange Jahre (vermutlich seit 1711) ein Gasthaus untergebracht und es soll auch wieder ein Gasthaus werden. Dieser Teil mit dem Gastlokal wäre zu Verpachten. Dieses ehemalige Gastronomielokal ist derzeit im Rohzustand, alle Einrichtungsgegenstände sind entsorgt. Auf einen neuen Nutzer (Pächter oder Käufer) warten also nicht zu unterschätzende Investitionen. Im Falle einer Pacht beabsichtigt die Stadtgemeinde Zistersdorf in Abstimmung mit einem neuen Pächter, diese Aufwendung zu übernehmen. Hinter dem Gasthaus gibt es eine dazugehörige großräumige Wohnung. Im dahinterliegenden Teil des Gebäudes sind derzeit drei vermietete Gemeindewohnungen, die zur Liegenschaft dazugehören. Auf der rechten Seite des Erdgeschoßes ist derzeit ein gemeinnütziger Verein eingemietet. Im 1. Stock des alten Rathauses finden sich drei großräumige, schmucke Säle mit Parkettboden und den entsprechenden Sanitäranlagen. Hier könnten Wohnungen oder Fremdenzimmer geschaffen werden. Die Immobilie soll wieder genutzt und revitalisiert werden. Deshalb sollte ein künftiger Eigentümer oder Pächter nicht nur die nötigen finanziellen Mittel verfügen, sondern auch ein entsprechendes Konzept für eine künftige Nutzung mitbringen. Dieses Konzept wird dann den Kaufpreis entsprechend beeinflussen. Der Kreativität sind im ganzen Ensemble keine Grenzen gesetzt. Für weitere Informationen, Besichtigungen und Finanzierung steht Ihnen Herr Franz MICHALEK unter 0676/841 420-221 oder 050/450-221gerne zur Verfügung.

IMMO-CONTRACT Baden Maklergesellschaft m.b.H.

Ihr Ansprechpartner

Herr Franz Michalek

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 2000/36616 - vielen Dank!