gepflegtes Jungfamilienhaus in Ruhelage

2221 Groß-Schweinbarth

€ 220.000,00
Kaufpreis
109 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
2221 Groß-Schweinbarth
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Grundstück
80 m2
Nutzfläche
109 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
7822966
Anbieter-ID
960/61822
Stand vom
23.09.2022
Kauf­preis
€ 220.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Fliesenboden
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
08.08.2032
Heizwärmebedarf
228.1 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
G (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
4.91
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
G (Werte von A++ bis G)
Baujahr
1964
Modernisierung / Sanierung
1992
Befeu­e­rungs­art
Öl

A) Zum Verkauf steht ein charmantes 4-Zimmer Haus im idyllisch-ruhigen Groß-Schweinbarth!

 

Das Örtchen liegt im Bezirk Gänserndorf im Weidenbachtal, dem "sanft auslaufenden Hügelland" des Weinviertels. 

Das Haus wurde 1964 erbaut und eignet sich perfekt als Eigenheim für eine Jungfamilie. Durch das Eingangstor gelangen wir in einen Innenhof, welcher uns in den Eingangsbereich des Hauses führt. Ideal lud der Innenhof schon in der Vergangenheit z.B. zum Grillen mit Familie und Bekannten ein! Durch die Eingangstür gelangen wir in einen großzügigen Vorraum, welcher uns in das ca. 15 m² Hauptschlafzimmer, ins großräumige Wohnzimmer, in den Keller sowie in das Dachgeschoss führt. Vom ca. 18,48 m² großen Wohnzimmer aus gelangen wir in einen schön umgesetzten Essbereich, welcher uns auch ins Badezimmer sowie in einen kleinen Abstellraum bringt. Ebenfalls kommen wir von unserem gemütlichen Esszimmer in die ca. 9,18 m²-große Küche, von der aus wir in ein separates WC sowie zu einem Ausgang in den Innenhof kommen. 

1990 bis 1992 wurde der komplette nordöstliche Hoftrakt abgebrochen und durch einen unterkellerten, zweigeschossigen Neubau ausgebaut. Das gesamte Haus wird mit einer Zentralheizungsanlage beheizt zu der sich ein Heizraum sowie der dazu adjustierte Öltank im Keller befinden. Ebenfalls wurden bei den Umbauarbeiten die Wohnräume durch eine Fußbodenheizung ausgestattet.

In der oberen Etage gelangen wir über die Treppen zu zwei ungefähr 10 m² großen Zimmern die sich ideal als weitere Schlaf- oder Kinderzimmer nutzen lassen. Außerdem gelangen wir über den Vorraum in der oberen Etage in den ca 45,39 m² großen ausgebauten Dachboden.

Hier geht's zum 360° Rundgang: 
https://app.immoviewer.com/portal/tour/2703920?accessKey=6221
Viele weitere Rundgänge, so wie alle neuen s REAL Immobilienangebote finden Sie auf www.sreal.at

 

Über Groß-Schweinbarth

 

Die sanft-hügelige Landschaft empfiehlt sich für gemütliche Wanderungen, entspannte Walking- oder Radtouren und als Ausflugsziel zum Erholen und Genießen. Ein einzigartiges Naturerlebnis bietet auch der Königsberg-Hohlweg mit seiner bemerkenswerten und seltenen Tier- und Pflanzenwelt.

Neben dem hohen Waldanteil besitzt die Gemeinde auch einen hohen Rebflächenanteil von 160 ha und ist damit die zweitgrößte Weinbaugemeinde im Bezirk Gänserndorf. Der „Tag der offenen Kellertür“ sowie viele weitere Festtage bieten Gelegenheit, sich von der hohen Qualität der Weine selbst zu überzeugen. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen ihre bemerkenswerte Güte. Zwei Heurigenbetriebe und die Winzerrunde im historischen, denkmalgeschützten Meierhof sorgen für das leibliche Wohl.

Durch Regionalbuslinien nach Wien-Kagran, Zistersdorf und Gänserndorf ist die Gemeinde verkehrsmäßig gut versorgt und auch für Ausflügler bestens erreichbar. Ebenfalls liegt Groß-Schweinbarth nur ungefähr 10 km von einer Autobahnauffahrt sowie ca. 25 km von Wien entfernt.

Der Ort lädt mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten, einer wunderschönen Naturlandschaft und vielerlei Sport- und Freizeitaktivtäten die ganze Familie ein. Viele weitere Informationen finden Sie hier unter der Homepage der Gemeinde Groß-Schweinbart!.

 

B) immo-live, das digitale Angebotsverfahren der s REAL:

Bei immo-live, dem digitalen Angebotsverfahren der s REAL, haben Sie die Möglichkeit, rasch zu Ihrer Traumimmobilie zu kommen, das Mindestgebot wurde bereits vom Verkäufer festgelegt. Es ist keine Versteigerung oder Auktion, es gibt auch keinen Zuschlag. Es ermöglicht mehreren Interessenten – zu gleichen Bedingungen – online und verbindlich - Angebote zu legen.

Der Startpreis beträgt € 220.000,--

Laufzeit: Start: 01.09.2022 / 12:00 Uhr Ende: 09.10.2022 / 20:00 Uhr

Das bedeutet, der im digitalen Angebotsverfahren angezeigte Preis ist der Startpreis bzw. aktuell gebotene und kann im Laufe des Prozesses weiter überboten werden. Damit haben sie die laufend aktuelle Übersicht über bereits gelegte Höchstangebote. Am Ende des digitalen Angebotsverfahrens entscheidet der Verkäufer über die Annahme, das heißt, der Eigentümer behält sich die Annahme von Angeboten vor.

Selbstverständlich genießen Sie auch bei dieser Form das von s REAL gewohnte Service. Umfangreiche Aufbereitung der Unterlagen, sämtliche Informationen rund um die Immobilie sowie persönliche Betreuung bis zur Schlüsselübergabe sind nur 3 der wesentlichen Inhalte.

Über weitere Details informieren wir Sie gerne persönlich.

 

Kauf und Finanzierung aus einer Hand

Nutzen Sie die Synergien der Erste Bank & Sparkassen-Unternehmensgruppe. Gerne arrangieren wir für Sie ein unverbindliches Finanzierungsgespräch mit den Finanzierungsspezialisten der Erste Bank & Sparkasse.

 

Nebenkosten beim Erwerb dieser Immobilie:

  • 3,50 % Grunderwerbsteuer
  • 1,10 % Grundbucheintragungsgebühr
  • Vertragserrichtungskosten/Treuhändische Abwicklung (Notar oder Rechtsanwalt)
  • Kosten Unterschriftenbeglaubigung und Barauslagen Kaufvertrag
  • 3,00 % zzgl. 20,00 % USt. (ges. 3,60 %) Honorar für die erfolgreiche Vermittlung

Gerne stehe Ich Ihnen unter den angegebene Kontaktdaten für weitere Informationen sowie Besichtigungstermine gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht sich von diesem charmanten Häuschen selbst zu überzeugen!

 

s REAL - Stockerau

Ihr Ansprechpartner

Herr Denis Selimbasic

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 960/61822 - vielen Dank!