Gästehaus mit Potential in Nationalparkregion

€ 395.000,00 Kauf
8 Zimmer
380 m2
9971 Matrei in Osttirol

Objektdaten

Adresse
9971 Matrei in Osttirol
Immobilien­typ
Haus, Mehrfamilienhaus, Wohnen
Zimmer
8
Grundstück
687 m2
Wohnfläche
380 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
3597215
Anbieter-ID
30244
Stand vom
14.02.2018
Kaufpreis
€ 395.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
8
möbliert
teilmöbliert
Separates WC
8
Möbliert
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Räume veränderbar
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Heizwärmebedarf
187.84 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
F (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
2.64
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
D (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Imposantes Wohnhaus oder Gästepension mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und hohem Freizeitwert in der Natianalparkregion Hohe Tauern. Lage: Die Immobilie liegt im Ortsteil Proßegg, eine Ortschaft in der Gemeinde Matrei in Osttirol im Bezirk Lienz, die von rund 160 Einwohnern bewohnt wird. Immobilienbeschreibung: Das Wohnhaus wurde im Jahr 1975 erbaut, im Jahr 1984 erweitert und saniert und befindet sich in einem guten Bauzustand. Das Gebäude wurde in Betonziegelbauweise errichtet und seinerzeit als Frühstückspension betrieben. Es sind neben einer touristischen Verwendung mehrere unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten denkbar. Als Besonderheit ist unter anderem der großzügig gestaltete Gäste- oder Aufenthaltsraum sowie die Erweiterung des Gebäudes nordwestlich zu erwähnen, welche nach eigenen Bedürfnissen adaptiert und vollendet werden kann. Dieser Zubau befindet sich im Rohbauzustand. Westseitig des Wohnhauses befinden sich 7 Autoabstellplätze. Raumaufteilung: Ingesamt finden wir 8 Zimmer mit Bad und WC vor, die meisten mit einem Zugang auf einen Balkon mit wunderbarer Aussicht. Zwei Zimmer befinden sich im Erdgeschoss, vier Zimmer im Obergeschoss, ein Zimmer im Dachgeschoss, sowie ein weiteres im Untergeschoss. Heizung: Die Beheizung erfolgt über eine zentrale Warmasserheizung mittels eines kombinierten Öl- und Holzofens. Ein Etagenherd in der Küche im EG (Stückholz) unterstützt zusätzlich die Warmwasseraufbereitung. Leicht lässt sich in diesem Zuge auch eine Solar- oder Photovoltaikanlage errichten, die auf einem Vordach, exakt nach Süden ausgerichtet, platziert werden kann. Informationen: Für weitere Informationen, Besichtigungen oder Finanzierungsangebote steht Ihnen Herr Werner Goller unter +43 4852 6665-79 oder +43 664 8845 2583 gerne zur Verfügung. Sämtliche Angaben beruhen auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers. Was uns verbindet: DolomitenBank Bei uns dürfen Sie sich die besten Angebote herauspicken, Sie sollten nur der Erste sein! Weitere Immobilienangebote der DolomitenBank

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:187.84 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:F
Faktor Gesamtenergieeffizienz:2.64
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:D

IMMO-CONTRACT Wien

Ihr Ansprechpartner

Herr Werner Goller
Landesgerichtsstr. 6, 1010 Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 30244 - vielen Dank!