Exklusive Geschäftsfläche mit bester Sichtbarkeit im Palais Abensperg-Traun ZU KAUFEN

1010 Wien

€ 6.000.000,00
Kaufpreis
839 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1010 Wien
Nutzungsart
Gewerbe
Immobilientyp
Einzelhandel, Ladenlokal
Nutzfläche
839 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7993797
Anbieter-ID
101/16023
Stand vom
19.10.2022
Kauf­preis
€ 6.000.000,00
Preis pro m²
€ 7.151,37
Provision für Käufer
(3 %)
€ 216.000,00
Kosten pro Wohnung
Netto
€ 2.356,00
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 1.500,00
Sonstige Kosten
Netto
€ 856,00
Altbau
Heizwärmebedarf
357.70 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
G (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
3.62
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
F (Werte von A++ bis G)
Baujahr
1874
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Flächen- und Kostenübersicht: Top: 1B+1C Geschoss: EG+ZW+UG Fläche gesamt ca. 839 m² EG ca. 256 m² ZW ca. 104 m² Keller ca. 479 m² Kaufpreis: € 6,000.000 BK netto/Monat/m²: € 1,79 Reparaturrücklage: € 856,00 Objektbeschreibung: Das Palais Abensperg-Traun ist ein Palais im 1. Wiener Gemeindebezirk im Stubenviertel & Franziskanerviertel. Das Eckpalais mit seinen großzügigen Schaufenstern im Erdgeschoß ist teils in die Weihburggasse und teils in die Schellinggasse hin ausgerichtet und weist daher eine sehr gute Sichtbarkeit auf. Eine dementsprechend gute Belichtung und enorme Raumhöhen von bis zu 5 Metern zeichnen das Objekt aus. Das Objekt mit einer Gesamtnutzfläche von 839 m² wurde ehemals als Galerie genutzt und ist in einem sehr guten Zustand. Vom Vormieter wurden im EG portable Wände zur Präsentation der diversen Kunstgegenstände installiert. Diese können selbstverständlich wieder entfernt werden. Das Objekt erstreckt sich auf insgesamt 3 Ebenen. Es bietet eine repräsentative Erdgeschoßfläche auf insgesamt 256 m² inklusive Sanitärbereiche, ein 104 m² großes Zwischengeschoß mit offenem Raumkonzept und einer modernen Küche samt Kücheninsel sowie einen ausgebauten und trockenen Bereich im Keller, der als weitere Ausstellungsfläche genutzt wurde. Eine Lüftung als auch ein Lastenlift, der alle Ebenen miteinander verbindet, sind bereits vorhanden. Die Fläche lässt verschiedenste Nutzungskonzepte zu. Provision: 3 % des Kaufpreises Bezug: nach Vereinbarung Energieausweis: HWB: 357,7 kWh/m²a Lage: Ideale Infrastruktur und exzellente öffentliche Verkehrsanbindungen (U4, U3, Ringstraßenbahnen) sprechen für diese hervorragende Immobilie! Sowohl der Stephansplatz, als auch die Einkaufsmeile Kärntner Straße und die Wiener Staatsoper sind fußläufig erreichbar. Die Parkanlage Stadtpark befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. In der Weihburggasse ist mit der Eröffnung des neuen Apple Flagshipstores eine einladende Grünzone mit einer Baumreihe entstanden. Man darf hier von einer sehr guten Innenstadtlage sprechen. Parken: es stehen einige Parkgaragen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Öffentliche Verkehrsanbindung: U Bahn: U3, U4, U1 Ansprechpartner: Frau Kathrin Fercher Tel.: +43 (1) 596 60 20 0 Mehr Objekte finden Sie unter: www.jpi.at Wir haben was für Sie Wir weisen darauf hin, dass wir mit dem Abgeber in ständiger Geschäftsbeziehung stehen und schon aus diesem Grund ein wirtschaftliches Naheverhältnis vorliegt.

JP Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Kathrin Fercher

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 101/16023 - vielen Dank!