EUM - Renovierungsbedürftige Altbauwohnung

€ 129 000,00 Kauf
1 Zimmer
41 m2
Illekgasse, 1150 Wien

Objektdaten

Adresse
Illekgasse, 1150 Wien
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
1
Wohnfläche
41 m2
Etagenanzahl
6
Etage
1
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Alter des Gebäudes
Altbau
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4616087
Anbieter-ID
10291
Stand vom
10.01.2019
Kauf­preis
€ 129 000,00
Preis pro m²
€ 3 146,34
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Kosten pro Wohnung
€ 91,34
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 75,27
Sonstige Kosten
Netto
€ 8,13
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Separates WC
1
Altbau
Aufzug
Barrierefrei
Fahrradraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Laminat
Rollstuhlgerecht
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Gültig bis
03.02.2024
Heizwärmebedarf
149.09 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
D (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die Liegenschaft befindet sich in der Illekgasse in einer der beliebtesten Wohngegenden Wiens, in unmittelbarer Nähe zum Meiselmarkt.

Dieses „Grätzl“ hat schon seit Längerem eine lebendige, florierende Lokalkultur entwickelt und ist zu einem bekannten Ort der kulturellen Begegnung geworden. 

Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist als ausgezeichnet zu bewerten. So befinden sich die U-Bahn-Linie U3, sowie die Buslinien 10A, bzw. 12A und die Straßenbahnlinien 10, 46, 49, und 50 in fußläufiger Umgebung

Ebenso gibt es eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten. Die Nahversorgung ist durch den Meiselmarkt, klassische Supermärkte und kleinere Gewerbebetriebe bestens gewährleistet. 
In unmittelbarer Umgebung befinden sich auch zwei gastronomische Highlights: Das allseits bekannte „Augustin“, und das „Blue Tomato“ in welchem man auch regelmäßig mit diversen Livekonzerten musikalisch verwöhnt wird! 
Darüber hinaus liegen Drogerien, Apotheken, Schulen, Kindergärten und zahlreiche Arztpraxen in dem beliebten und trendigen Wohnviertel.

Die Liegenschaft, ein schönes Jahrhundertwendehaus, wurde nun im Zuge des Dachgeschoß-Ausbaus generalsaniert und ein Personenlift errichtet. Somit befindet sich die Liegenschaft in einem ausgezeichneten Gesamtzustand.


Zur Vermarktung gelangt eine unsanierte Altbauwohnung, welche über eine Wohnfläche von ca. 41 m2 verfügt.
Das Objekt befindet sich im 1. Liftstock und ist äußerst ruhig gelegen.
Die Wohnung kann natürlich nach individuellen Vorstellungen saniert werden, die derzeitige Planung sieht jedenfalls folgenden Grundriss vor:
ein großer Vorraum, eine separate Toilette, eine Küche mit Fenster zum Innenhof, ein kleines Badezimmer und ein geräumiger Wohn-, Schlafraum.


Die Wohnung kann auch vom Verkäufer saniert und schlüsselfertig übergeben werden – gerne beraten wir Sie diesbezüglich!

 

FAZIT: 
Eine ruhig gelegene Altbauwohnung sowie eine perfekte Infrastruktur und Nahversorgung bilden die Grundlage für ein sicheres und langfristiges Investment mit Wertsteigerungspotential! Diese Immobilie vereint alle maßgeblichen Kriterien und ist für Anleger wie auch für Eigennutzer gleichermaßen attraktiv.

 

 

Dieses Objekt wird Ihnen unverbindlich und freibleibend zum Kauf angeboten.
Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind unsererseits ohne Gewähr.
Als Vermittlungshonorar gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBL. 297/1996. Für den Fall, dass es diesbezüglich zu einem entsprechenden Rechtsgeschäft kommt, verrechnen wir Ihnen eine Vermittlungsprovision von 3 Prozent der Kaufsumme zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass wir in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zur Verkäuferin stehen.

 

EUM Makler GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Christoph Kral

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 10291 - vielen Dank!