Einfamilienhaus im ÖKO-Dorf Eschenau

3153 Eschenau

€ 138 000,00
Kauf
3
Zimmer
74
m2

Objektdaten

Adresse
3153 Eschenau
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
3
Grundstück
1 063 m2
Wohnfläche
74 m2
Kellerfläche
10 m2
Nutzfläche
160 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
1952
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4594549
Anbieter-ID
960/51035
Stand vom
21.03.2019
Kauf­preis
€ 138 000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
1
möbliert
vollmöbliert
Separates WC
1
Möbliert
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Gültig bis
11.12.2028
Heizwärmebedarf
362.7 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
G (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
4.13
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
G (Werte von A++ bis G)
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Die Liegenschaft mit ca. 1.063 m² Baugrund liegt mitten in Eschenau und besteht aus Wohnhaus, Nebengebäude, Teilkeller, großer Garage, 2 Autoabstellplätzen, Brunnen und Obstgarten.

Das gesamte Anwesen ist eingezäunt und voll erschlossen, Kanal, Ortswasser, Strom, Telefon, Internet und Gas vorhanden.

Das Wohnhaus teilt sich wie folgt auf:

Teilkeller: Stiegenabgang, 1 Raum.

Erdgeschoss: Eingangsbereich mit Vorraum, Garderobe, zentraler Zugang zu WC, Bad, Nebengebäude, Abstellraum, Wohnküche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Stiegenaufgang in das Dachgeschoss.

Im Nebengebäude befinden sich das Bad, Vorraum, Lagerraum, Heiz- u. Tankraum mit neuen Kunststofftanks für ca. 3.000 Liter Heizöl.

Im Dachgeschoss befinden sich ein ausgebautes Schlafzimmer und ein Rohdachboden. Es gäbe die Möglichkeit einen Dachbodendurchbruch zum Dachboden des Nebengebäudes, der zur Zeit nur von außen begehbar ist, zu machen.

Zur Geschichte des Hauses:

1952 erfolgte die Baubewilligung, 1954 wurde das Haus zur Benützung bewilligt, 1966 erfolgte die Einfriedung mit Grundbegradigung und Zukauf von 100 m² Grund. Die Wildbachverbauung (Verrohrung) wurde durchgebührt. 1978 erfolgte die Baubewilligung der Garage mit Flachdach, 1983 wurden der Kamin saniert und der Dachstuhl. Eine Zentralheizung wurde ebenfalls 1983 eingebaut. Im Jahr 2000 wurde auf Ölheizung umgestellt, Kessel und Boilertausch. Im Sommer 2007 wurde die Gartenmauer errichtet und an die Gemeinde ein Grund abgetreten, 2010 erfolgte der Fenstertausch und 2013 die Haustüre und Tür zum Nebengebäude.

Die durchschnittlichen Betriebskosten der letzten 3 Jahre waren für Heizung, Strom, Gemeindeabgaben, Versicherung und Rauchfangkehrer pro Jahr ca.3.120,00 €.

Weitere Informationen:

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden.

Eine Weitergabe der übermittelten Daten an Dritte ist nicht gestattet.

Ankaufspesen: 3% Maklerhonorar zuzüglich 20% Umsatzsteuer; 3,5% Grunderwerbsteuer, 1,1% Grundbucheintragungskosten, Vertragserrichtungskosten und Barauslagen des Vertrags-Errichters.

Andreas Gundacker ist als Doppelmakler tätig, es gilt österreichisches Recht für dieses und zukünftige Rechtsgeschäfte!

Auskunft und Besichtigungen: Andreas Gundacker M + 43 664 8385831; E Mail: andreas.gundacker@sreal.at

Hier geht´s zum 360° Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1314591?accessKey=5c2c

Viele weitere Rundgänge, so wie alle neuen s REAL Immobilienangebote finden Sie auf www.sreal.at.

 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <4.500m
Apotheke <4.500m
Krankenhaus <5.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <3.500m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <4.500m

Sonstige
Bank <3.500m
Post <500m
Polizei <3.500m

Verkehr
Bahnhof <3.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Lage

schöne Aussichtslage

s REAL - St. Pölten

Ihr Ansprechpartner

Herr Andreas Gundacker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 960/51035 - vielen Dank!