Die SOMMERFRISCHE - Tourismusprojekt

2734 Puchberg am Schneeberg

€ 2.390.000,00
Kaufpreis
27
Zimmer
1 705 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
2734 Puchberg am Schneeberg
Nutzungsart
Wohnen, Gewerbe
Immobilientyp
Gastgewerbe, Hotel
Zimmer
27
Grundstück
4 476 m2
Nutzfläche
1 705 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
8081400
Anbieter-ID
1609/40644
Stand vom
24.01.2023
Kauf­preis
€ 2.390.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
(zzgl. USt.)
Kosten pro Wohnung
€ 1.200,00
Sitzbereich Sitze
120
Anzahl der Betten
55
Als Ferienimmobilie geeignet
Altbau
Garten
Kamin
Gastterrasse
Kabel-/Sat-TV
Sauna
Wachdienst
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
170. kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
E (Werte von A++ bis G)

Die SOMMERFRISCHE - Tourismusprojekt Berghotel am Schneeberg Das Berghotel Hochschneeberg ist ein Tourismusobjekt mit Gastronomie und 55 Betten am Schneeberg in Niederösterreich. Es ist in 1800 Meter Seehöhe direkt an der Endstation der Zahnradbahn auf dem Schneeberg gelegen. In der Saison 2016 sind ca. 90.000 Besucher aus dem In-und Ausland bei der Endstation angekommen und ein Teil davon hat das gastronomische Angebot im Berghotel angenommen. Zusätzlich gibt es zahlreiche Wanderer die im Berghotel einkehren und bei Gruppen ist die Übernachtung in 1800 Meter Höhe mit Fernblick sehr beliebt, ebenso wie bei Seminarteilnehmern und Veranstaltungen. Aufgrund der exponierten Wetterlage ist nur ein Sommerbetrieb von jeweils 30.04. bis 04.11. möglich. Es gibt keine Verbindung über die Straße und die komplette Anlieferung erfolgt über die Schneebergbahn. Die technische Infrastruktur (Abwasser, Wasser, Strom) ist vorhanden und auch die Bergrettung schätzt den Standort bei Einsätzen. Die Lage des Objektes ist einzigartig in einem Naturschutzgebiet gelegen, von Wien aus in 90 Minuten erreichbar und ermöglicht kühlende Tage im Sommer, eine Sommerfrische eben! Geschichte: Das Berghotel wurde 1898 nach den Plänen der bekannten Ringstraßenarchitekten Helmer & Fellner errichtet. Es besaß schon damals einen Telefonanschluss und eine eigene Poststelle. Kaiser Franz Josef besuchte im Jahr 1902 das Berghotel. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Anlage modernisiert und befand bis 1997 im Besitz der ÖBB. Seit damals wird sie von einem Unternehmer erfolgreich betrieben. Altersbedingt wird jetzt erstmalig ein Nachfolger gesucht. HBW 170 kWh/M2.a* Klasse E *Eine Neubewertung erfolgt im Zuge des Verkaufes Lage: -Höchster Berg in Niederösterreich (2076m) -Wien 90min mit PKW -Flughafen Wien 90min mit PKW -Wien Meidling 150min mit Schnellbahn -Einkaufsmöglichkeiten in Puchberg am Schneeberg Eckdaten: Grundstücksfläche: 4.476m2 Nettonutzfläche: ca.1.705m2 Dachgeschoss unausgebaut Kein Denkmalschutz Frequenzlage mit ca. 90.000 Ankömmlingen 30.04-04.11 Betriebszeit BK: ca. € 1.200,- Kaufpreis: € 2.390.000,- Besuchen Sie auch unser Video unter https://www.youtube.com/watch?v=bOqthYYfHRw Maklerhonorar 3% plus 20% Ust Wir bitten um Verständnis, dass auf Grund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Tel., Email) beantwortet werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass die angeführten Daten auf Informationen des Eigentümers oder Dritter (z.B. Behörden) beruhen, sodass für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen werden kann und der Makler als Doppelmakler tätig ist
______________________________________________________________________________________________________________

RE/MAX First

Ihr Ansprechpartner

Herr Mag. Martin F. Kny
Altgasse 20 / Top 8, 1130 Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 1609/40644 - vielen Dank!