Das grüne Bürogebäude der Zukunft - Büros in 2540 Bad Vöslau zu mieten

2500 Bez. Baden

€ 12,00
pro Quadratmeter
7 000 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
2500 Bez. Baden
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis
Nutzfläche
7 000 m2
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5046532
Anbieter-ID
109/25438
Stand vom
18.02.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3-6 BMM
Maklergebühr
3 BMM
Preis pro m²
€ 12,00
Barrierefrei
Heizwärmebedarf
39.93 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
B (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0.85
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A (Werte von A++ bis G)
Baujahr
2019

Das grüne Bürogebäude der Zukunft - Büros in 2540 Bad Vöslau zu mieten Das Office Base Bad Vöslau befindet sich aufgrund der regen Nachfrage in der Erweiterungsphase! In der Fertigstellung entstehen rund weitere 3.000 m² Bürofläche, Lager sowie Geschäftsräume für den Einzelhandel - die geplante Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant. Das "grüne" Bürogebäude erfüllt alle Ansprüche an die modernste Gebäude- Ökologie! Als großer Vorteil des Standorts gilt die perfekte Anbindung an die Südautobahn, die Südbahn und den Flugplatz. Das angrenzende Motel mit 28 Zimmern, Stromtankstellen sowie einer Photovoltaik-Anlage, Gemeinschaftsflächen als flexible Kommunikationszonen, Bistro und einer Begegnungszone im Eingangsbereich und natürlich PKW-Abstellplätzen gewährleisten schon jetzt eine zukunftsorientierte Arbeitswelt! Es werden ab sofort Büroflächen ab ca. 250 m² aber auch individuelle Geschäftsflächen für den Einzelhandel und Lagerflächen zur Vermietung angeboten. Verfügbare Flächen: Gesamtfläche ca. 7.000 m² Büroflächen ca. 4.571 m² teilbar ab ca. 250 m² Einzelbüros ab ca. 25 m² können auch angemietet werden Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Verkaufsfläche ca. 300 m² Lagerfläche ca. 878 m² Betriebskosten werden nachgereicht. Die Flächen sind ab 2021 beziehbar Verfügbare Tops: Top 101 ca. 248,00 m² Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Top 102 ca. 230,20 m² Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Top S201 + Top S202 ca. 459,60 m² teilbar in Top S201 ca. 183,20 m² und in Top S202 ca. 276,40 m² Nettomiete/m²/Monat: ab € 12,00 Top S3 ca. 264,75 m² zzgl. ca. 35,33 m² Dachterrasse Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Geschäftslokal Top L5 ca. 261 m² Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Lager ca. 223,98 m² Nettomiete/m²/Monat: € ab 12,00 Betriebskosten werden nachgereicht. Ausstattung: PKW Stellplätze Öffenbare Fenster mit Zustandsüberwachung Sonnen- und Blendschutz Doppelboden inkl. Bodentanks Hochwertige Teppichfliesen Leichtbauwände/Glaswände optional Moderne Zutritts- und Sicherheitssysteme Ergonomisches Beleuchtungskonzept Teeküchen (Anschlüsse vorbereitet) Lagerfläche im Sockelgeschoß Stromtankstelle Haustechnik: Mechanische Be- und Entlüftung Energiesparende Vollklimatisierung Notstromversorgung Alarm- und Überwachungssysteme flexible und integrierte Raumautomation LED-Beleuchtung Jalousiesteuerung Sondermerkmale: Photovoltaikanlage Stromtankstellen 24 Stunden technischer Bereitschaftsdienst Portier und Bewachungsdienst Mietbare Zusatzservices Carsharing mit Elektroautos optional Motel, Restaurant und Meetingzone Höchster Anspruch an Gebäudeökologie Verkehrsanbindung: Perfekt angebunden vor den Toren Wiens Autobahn A2 Auffahrten in beiden Richtungen Südbahn-Haltestelle in Gehweite Flugplatz Bad Vöslau in Gehweite Kontaktlose Objektbesichtigungen: Wir führen Ihren Besichtigungstermin völlig kontaktlos und unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen mit Ihnen durch. Auf Wunsch können wir auch Besichtigungstermine virtuell mit Ihnen durchführen, dh. wir begehen für Sie und erstellen ein Besichtigungsvideo, dass wir gemeinsam im Rahmen eines Telefonats präsentieren und besprechen können. Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android). Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr M.A. Nikolaus Grablowitz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/25438 - vielen Dank!