Bezaubernder Gasthof am Neufelder See mit 10 Fremdenzimmern

2491 Neufeld an der Leitha

Kauf:
Preis auf Anfrage
440
m2

Objektdaten

Adresse
2491 Neufeld an der Leitha
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastgewerbe, Restaurant
Grundstück
929 m2
Nutzfläche
440 m2
Gastrofläche
440 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
4297193
Anbieter-ID
2420
Stand vom
31.01.2019
Sitzbereich Sitze
70
Wohneinheiten
11
Altbau
Gartennutzung
Gastterrasse

Der bezaubernde, alt eingesessene Gasthof zur Post am romantischen Naturparadies Neufelder See wartet mit 10 feinen Gästezimmern auf einen Gastronomen mit Herz und Leidenschaft zur Betriebsübernahme! In den letzten 20 Jahren wurde das Gebäude aus der Jahrhundertwende liebevoll restauriert und in Stand gehalten und der nahe und ferne (Stamm-)Kundenstock professionell und mit viel Liebe und Leidenschaft gepflegt. Das Herz eines Vollblutgastronomen wird bei der erstklassigen Küchen- und Schank-Ausstattung (ohne Biervertragsbindung) sicherlich höher schlagen. Es ist einfach alles vorhanden, was Sie für Ihre künftigen kulinarischen Höhenflüge benötigen - bis hin zur Outdoor-Bar im lauschig-gemütlichen Sommergarten. Im dekorativen Schankbereich mit Rezeption und im sehr geschmackvoll eingerichteten Speisesaal mit stimmungsvollem Kaminofen finden bis je 40 Personen Platz, im bestens ausgestatteten, überdachten Sommergarten bis zu 30 Personen. Im direkt mit dem Gasthof verbundenen Dr. Fred Sinowatz Kulturzentrum, in dem schon viele berühmte Artisten aufgetreten sind, können bis zu 300 Gäste bewirtet werden. Derzeit wird der Betrieb als Hotel-Pension-Garni geführt. Die 10 schmucken Gästezimmer sind auf Grund der Nähe zum Neufelder See und zum Bahnhof mit der schnellen Verkehrsanbindung nach Wien, sowie den exzellenten Parkmöglichkeiten das ganze Jahr über sehr gut ausgelastet. Zusätzlich gibt es eine Einliegerwohnung mit drei Zimmern und ca. 80m2. Sollten Sie den Betrieb ausbauen möchten, besteht die Möglichkeit noch 2 mal ca. 220m2 aufzustocken! Der Gasthof Zur Post liegt im Zentrum von Neufeld, zum See sind es nur 8 Gehminuten, den Bahnhof erreicht man in einigen wenigen Gehminuten. Er ist besonders gefragt bei Wien-Touristen, welche die schnelle Verkehrsanbindung mit dem Zug nach Wien gerne mit den guten (Gratis-)Parkmöglichkeiten vor dem Haus und der entspannenden Atmosphäre des Neufelder Sees kombinieren möchten. Der Neufelder See ist ein Zentrum für Erholungssuchende, Wassersportler und Taucher, sowie ein wahres Familienparadies. Das nahe gelegene Erholungsgebiet Hohe Wand / Schneeberg ist ein Eldoradofür Mountainbiker, Paraglider, Bergsteiger und Kletterer und Wanderer. Für Kulturbegeisterte ist es nicht weit zu den Mörbischer Seefestspielen und den Opernfestspielen im Steinbruch St. Margarethen. Kinderherzen schlagen höher im nahen Family-Park St. Margarethen. Verkehrsanbindung mit dem PKW: - 10 Minuten nach Eisenstaddt - 20 Minuten nach Baden - 15 Minuten nach Wiener Neustadt - 35 Minuten nach Wien Öffentliche Verkehrsanbindung: - 30 Minuten mit dem Zug nach Wien - 20 Minuten mit dem Bus Linie 8 nach Eisenstadt und nach Wiener Neustadt Zusammenfassung der Kosten: - Kaufpreis: EUR 710.000,- - Betriebskosten: ca. 850,- Euro pro Monat - Versicherung: ca. 160,- Euro pro Monat - Investablöse: 40.000,- Euro für Küche und Schank und 20.000,- Euro für Verträge mit On-Line Plattformen und Kundendatei (Verhandlungsbasis) Zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie schnell einen Besichtigungstermin mit mir, Christian Wimmer, Hubner Immoblien Baden-Wien unter 0664 889 26 755 oder per mail an christian.wimmer@hubner-immobilien.com. Ich freue mich über Ihren Anruf!

Hubner Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Wimmer
Parkring 12, 1010 Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 2420 - vielen Dank!