Attraktive Verkaufsflächen nähe Arsenalstraße in 1030 Wien zu mieten

1030 Wien

€ 10,00
pro Quadratmeter
3 260 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1030 Wien
Immobilien­typ
Gewerbe, Industrie
Nutzfläche
3 260 m2
Online-ID
6063920
Anbieter-ID
109/32658
Stand vom
05.07.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3 - 6 BMM
Maklergebühr
3 BMM
Preis pro m²
€ 10,00

Attraktive Verkaufsflächen nähe Arsenalstraße in 1030 Wien zu mieten In zentraler Lage unweit des Wiener Hauptbahnhofs, kommt ein Teil dieser Liegenschaft zur Vermietung. Die gesamte Liegenschaft wurde in den vergangenen Jahrzehnten als Standort für KFZ Groß- und Einzelhandel, mit angeschlossenen KFZ Werkstätten genutzt. Die Liegenschaft wurde in den Jahren immer wieder erneuert und erweitert. Die beiden großzügigen Schauräume sind architektonisch äußert anspruchsvoll und zeichnen sich durch eine sehr gute Sichtbarkeit von der Arsenalstraße aus. Die großen Fensterfronten sorgen für helle und freundliche Flächen, die von unterschiedlichen Branchen genutzt werden können. In den hinten liegenden Bereichen der Liegenschaft befinden Sich KFZ Werkstätten, großzügigen Lagerflächen, Hoch- bzw. Tiefgaragen sowie dazugehörige Büroflächen. Das Areal ist sehr gut erschlossen, Rangier- sowie PKW Abstellflächen direkt am Gelände mit großzügigen Zufahrtsmöglichkeiten bieten sehr gute Voraussetzungen für unterschiedliche Nutzungsvarianten. Die Liegenschaft teilt sich in folgende Bereiche, eine separate Anmietung von Bereichen oder Teilbereichen ist grundsätzlich denkbar: Verfügbare Flächen: Attraktiver Schauraum Gesamtfläche: ca. 3.260 m² Verkaufshalle EG ca. 2.448 m² zzgl. Nebenflächen Die Anmietung einer größeren Teilfläche ist vorstellbar. Nettomiete/m²/Monat: ab € 10,00 Betriebskosten werden nachgereicht. Die Liegenschaft befindet sind in zentraler Lage im dritten Wiener Gemeindebezirk direkt angrenzend ans Arsenal. Durch die kürzlich fertiggestellte neue Südbahnbrücke gibt es eine direkte Verbindung zum Stadterweiterungsgebiet Sonnwendviertel am Gelände des ehemaligen Südbahnhofs. Das gesamte Viertel hat in den vergangenen Jahren durch die Eröffnung des neuen Wiener Hauptbahnhofs stark profitiert, sehr viele Bauprojekte wurden bereits fertiggestellt, ein weiterhin positive Entwicklung ist zu erwarten. Die Anbindung an das übergeordneter Verkehrsnetzt ist durch die nahegelegenen Auffahrt Gürtel zur A23 Südosttangente sehr gut. Verkehrsanbindung: Straßenbahn: 6, 11, 18, D Bus: 69A Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android). Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer, nach Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, noch nicht vorgelegt. Aus diesem Grund gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart und wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie. Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Mag. Florian Rainer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 109/32658 - vielen Dank!