Arbeiten direkt am grünen Prater

1020 Wien

€ 8.629,50
Kaltmiete, zzgl. NK
523 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1020 Wien
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis
Nutzfläche
523 m2
Etage
1
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
2017
Online-ID
3164091
Anbieter-ID
22141/1
Stand vom
11.11.2019
Preis pro m²
€ 16,00
Netto­kalt­miete
Netto
€ 8.629,50
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 2.039,70
Aufzug
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
24 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
A (Werte von A++ bis G)

Arbeiten direkt am grünen Prater

Die Bürogebäude DENK DREI entlang der Trabrennstraße bestehen aus 3 Baukörpern, wobei die Gebäude B & C mit 8 bzw. 9 Geschossen über drei Geschosse (1.-3.OG) miteinander verbunden sind und das Gebäude A als Solitär mit 6 Geschossen selbstbewusst am zentralen Platz steht.

Alle 3 Baukörper stehen auf einer gemeinsamen Garage. Im Gebäude B und C sind im 4. Obergeschoss großzügige Terrassen angeordnet und bieten den Nutzern zusätzliche Aufenthaltsqualitäten im Freiraum. Gebäude B hat zusätzlich in jedem Geschoss Balkone mit Orientierung zum zentralen Platz.

Die Gebäude tragen mit ihrer Erdgeschossnutzung wesentlich zur Infrastruktur und zur Belebung des Viertel Zwei bei. Zwischen Krieau, WU Wien und dem Grünen Prater entsteht das lebendigste Stadtviertel Wiens. Das VIERTEL ZWEI steht schon heute für preisgekrönte Architektur an einem außergewöhnlichen Standort. Bunt, lebendig und grün soll es nun weitergehen mit dem VIERTEL ZWEI Plus.

Der Mensch ist und bleibt das Maß unserer Entwicklungen. Mitten in Wien, eingebettet in lebenswerten Grünraum, wird die Business‐Oase VIERTEL ZWEI erweitert. Neue Wohnungen und Büros werden in einem ausgewogenen Verhältnis entstehen, für Vielfalt sorgen und noch näher am Grünen Prater für einzigartige Lebensqualität sorgen.

Eine innerstädtische Lebens‐Oase – grün, bunt und lebendig. Bei der Realisierung der Vision eines ganzen Stadtviertels sind soziale Infrastrukturen (Schulen, Kindergarten, universitätsnahe Nutzungen etc.) und die Belebung der Erdgeschoßzonen mit Flächen für Gastronomie und Einkauf ebenso unverzichtbar wie eine ambitionierte, aber homogene Architektur, die zwischen unterschiedlichen Bedürfnissen und Kulturen zum Dolmetscher wird.

Deswegen gilt eine bewusst lockere Bebauung mit jeder Menge Freiraum und Grünflächen ebenso als Prämisse bei den Architekturwettbewerben wie die Schaffung eines weit gefächerten Angebots von smarten Kleinstapartments bis hin zu gut geschnittenen Familienwohnungen.

Ein zentraler Platz vereint als lebendiger Mittelpunkt des VIERTEL ZWEI Lebens und Arbeitsqualität in einzigartiger Weise. Mit Blick auf die traditionelle Trabrennbahn Krieau und den WU Campus mit dem Grünen Prater vor der Haustür. Mit Nahversorgern, Restaurants und Shops stellt er das pulsierende Zentrum eines neuen Stadtteils dar.

Ausstattung:

  • 3m lichte großzügige Raumhöhen im Bürobereich;
  • 2,60 m lichte Raumhöhe im Gangbereich
  • Öffenbare Fenster
  • Sonnenschutzverglasung mit innenliegendem Blendschutz
  • Vollflächigen Doppelboden
  • Teppich Belag im flexiblem Fliesensystem
  • Bodendosen
  • Flexibles Stehleuchtenkonzept sowie Flexibilität für abgependelte Leuchten in Konferenzbereichen
  • Vollflächige, mechanische Be- und Entlüftung
  • Einbetonierte oberflächennahe Kühldecken
  • Toiletteneinheiten betriebsbereit ausgeführt
  • Teeküchenanschlüsse vorhanden
  • Anschlüsse für Kälteversorgung der vorgesehenen LAN Räume vorhanden
  • Zutrittskontrollsystem mittels Chipkartensystem
  • Teilweise Balkone bzw. Terrassen
  • Fassadensprinklerung
  • Lift

Infrastruktur:

Das VIERTEL ZWEIist eines der erfolgreichsten Stadtentwicklungsprojekte Wiens. Schon heute kann man hier erleben, wie sich Arbeits und Lebensqualität ideal ergänzen lassen:

  • mehr als 4.000 Menschen
  • arbeiten in 26 Unternehmen
  • auf über 80.000 m² Bürofläche
  • wohnen in 78 Wohnungen
  • erleben den Standort in 250 Hotelzimmern
  • genießen den 5.000 m² großen See
  • entspannen auf mehr als 13.500 m² Grünflächen
  • Ärztezentrum Mediclass
  • 4* Hotel Courtyard by Marriott mit großen Konferenzräumen
  • Zahlreiche Restaurants & Cafes in der näheren Umgebung, Shopping-Center „Stadion Center“ in 5 Minuten zu Fuß erreichbar

Das VIERTEL ZWEI steht für preisgekrönte Architektur an einem außergewöhnlichen Standort. Bunt, lebendig und grün soll es jetzt weitergehen: das VIERTEL ZWEI wächst! Schon heute gibt es im VIERTEL ZWEI einen bunten Mix gastronomischer Angebote. In den Erdgeschosszonen haben zwei KIWI Betriebskindergärten Platz gefunden. Komplettiert wird das Angebot durch eine Trafik, Bankomat, einen Postpartner und Copyshop sowie einen Spar Supermarkt um die Ecke.

Verkehrsanbindung:

  • U-Bahn: U2 Station Krieau
  • Individualverkehr: Direkte Anbindung an Handelskai, A4, A22, A23



 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <1.500m
Apotheke <1.000m
Krankenhaus <2.500m
Klinik <2.500m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <500m
Höhere Schule <3.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <1.000m

Sonstige
Bank <500m
Post <1.000m
Polizei <1.000m
Geldautomat <1.000m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <1.000m
U-Bahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <1.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

EHL Gewerbeimmobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas SCHANDA

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 22141/1 - vielen Dank!