"Anlageobjekt mit ausbaufähiger Rendite und ausbaufähigem Dachgeschoss"

3430 Tulln an der Donau

€ 2.500.000,00
Kaufpreis
720 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
3430 Tulln an der Donau
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Grundstück
1 352 m2
Nutzfläche
720 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
8015251
Anbieter-ID
1626/22362
Stand vom
07.11.2022
Kauf­preis
€ 2.500.000,00
Provision für Käufer
3.00 %
(zzgl. USt.)
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
126. kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
D (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.380
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
C (Werte von A++ bis G)

"Herrliches Anlageobjekt mit ausbaufähiger Rendite und ausbaufähigem Dachgeschoss" Die gegenständliche Liegenschaft befindet sich im Stadtkern von Tulln, direkt an der Durchzugsstraße. Die Parzelle selbst erstreckt sich von Norden nach Süden und ist zum östlichen und südlich vorbeiführenden öffentlichen Gut direkt an die Straßenfluchtlinie verbaut. Bebaut ist die Parzelle mit einem Hauptgebäude in Massivbauweise mit 1 unterirdischen und 2 oberirdischen Geschossen und einem Dachboden. Lt. Grundbuchsauszug weist das Erdgeschoß und Obergeschoß eine verbaute Fläche von 461 m² auf. Das Bauwerk, welches 1985 errichtet wurde, wird als Geschäftsbürogebäude genutzt. Derzeit sind von 9 Einheiten 7 vermietet. Im Kellergeschoß sind Kellerräume bzw. -abteile, ein Kellervorraum, ein Großraum, ein Verkaufsraum, eine ehemalige Teeküche, ein Badezimmer, ein Tresorraum und ein Heizraum untergebracht. Über eine Betonstiege bzw. über eine Wendeltreppe in der ehemaligen Bankeinheit gelangt man in das Erdgeschoß. Im Erdgeschoß befinden sich ein Vorraum, Empfangsbereich, Großraumbüro bzw. Beraterbüros, Besprechungsraum und eine Teeküche. Ebenfalls im Erdgeschoß befindet sich eine Trafik und ein Kaffeehaus mit Wintergarten und Terrasse. In das erste Obergeschoß gelangt man über eine Betonstiege bzw. über eine Wendeltreppe in der ehemaligen Bankeinheit. Über das Kaffeehaus gelangt man ebenfalls über eine Betonstiege in das erste Obergeschoß. Im ersten Obergeschoß sind Vorräume, Abstellräume, WC-Einheiten, Büros bzw. Großraumbüros, Teeküche, Wintergartenbereich und eine ehemalige Schneiderei untergebracht. Ebenso über das Kaffeehaus erreichbar ein Personal WC und ein Herren WC. In das Dachgeschoß gelangt man über eine Betonstiege. Der Dachbodenbereich ist nicht ausgebaut. Das Gebäude ist mit seinen häuslichen Abwässern an den öffentlichen Kanal angeschlossen. Der Wasserleitungsanschluss besteht ebenfalls von der Gemeindestraße her. Strom und Telefonanschluss sind im Wohnobjekt vorhanden, zusätzlich ist das Objekt an das öffentliche Gasnetz angeschlossen. Die Liegenschaft befindet sich zentral in der Bezirkshauptstadt Tulln. Tulln liegt in einer Entfernung von ca. 30 Fahrminuten vom Stadtzentrum Wien und ist dementsprechend an Bahnverbindungen und das überregionale Schnellstraßennetz angebunden. Als Bezirkshauptstadt sind sämtliche pädagogische und medizinische Einrichtungen im vollen Umfang gegeben. (Verschiedene weiterbildende Schulen, Ärztezentren, Landesklinikum Tulln, ….) Sämtliche städtische Infrastruktur wie Einkaufsmöglichkeiten (umfassendes Handelsangebot des Einzelhandels von Klein- und Mittelbetrieb bis zu Handelsketten in Einkaufszentren), Freizeitmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel (Bus und Bahn) und Schulen sind vom Bauplatz aus fußläufig innerhalb von wenigen Minuten erreichbar. Die Nettorendite beträgt pro Jahr derzeit ca. € 83.000,--; nach Vermietung des Büros + Lagerfläche vom Keller ca. € 100.000,-- Eine Bebauungsstudie für den Ausbau des Dachgeschoßes ist in Auftrag gegeben. Share DEAL MÖGLICH Preis NUR € 2.500.000,--

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:126.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:D
Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.38
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C

RE/MAX Tulln-Purkersdorf

Ihr Ansprechpartner

Herr Amar Nalic
Hauptplatz 6-7/Top 1, 3430 Tulln an der Donau

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 1626/22362 - vielen Dank!