7212 Forchtenstein: Wohnhaus in Hanglage mit wunderschönem Weitblick inkl. Nebengebäude, 2 Carports, Garage, 2 Terrassen und Garten!

7212 Forchtenstein

€ 240 000,00
Kauf
6
Zimmer
202,64
m2

Objektdaten

Adresse
7212 Forchtenstein
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Gesamtfläche
243,77 m2
Grundstück
1 717 m2
Wohnfläche
202,64 m2
Kellerfläche
10,32 m2
Zustand
modernisiert
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1957
Erschließung
teilerschlossen
verfügbar ab
ab Vertrag
Online-ID
4315080
Anbieter-ID
960/48431
Stand vom
22.10.2018
Kauf­preis
€ 240 000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
3
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (40 m2)
Separates WC
3
Altbau
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Abstellraum
Carport
Fliesenboden
Garage
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Offene Küche
Rolladen
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Gültig bis
04.03.2028
Heizwärmebedarf
363.26 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
G (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
3.31
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
F (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Mit einem wunderschönen Weitblick bis weit in das Tal und in die weite Ferne, befindet sich das Hauptgebäude mit bewohnbarem Kellergeschoss und Wohngeschoss massiv in den Hang eingebettet und felsenfest verankert, auf einem hohen Punkt des Rosaliengebirges in Forchtenstein (340m Seehöhe).

Als Wohnhaus und ehemaliger Schankbetrieb, verfügt die Liegenschaft über einen großen befestigten Parkplatz. Auf diesem sind 2 Carports und eine separate Garage errichtet. Über eine versperrte Gartentüre ist das Grundstück erreichbar und ein Weg führt den Hang leicht hinab, vorbei an einem gemauerten Schuppen mit einer alten Weingärkammer und einer Stahltreppe die zum Dachbodenspeicher des Nebengebäudes hinauf führt.

Hier eröffnet sich der erste Terrassenbereich mit Zugang zum Windfang, der in das Nebengebäude (ehemaliger Schankraum) und zum Hauptgebäude führt. Rechter Hand des Gebäudes gelangt man über eine Steintreppe hinunter zur zweiten Terrassenebene und dem Eingang des ausgebauten Kellergeschoßes sowie dem Garten, der den Hang hinunter verläuft.

Im bewohnbaren Keller ist ein geräumiger Wohnküchenbereich und ein separates Schlafzimmer ausgebaut worden, inkl. Vorraum, Badezimmer und Verbindungszimmer des Treppenhauses verfügt das Kellergeschoß über 70,81 m² plus 10,3 2m² Nebenflächen für Luftwärmepumpe und Staumöglichkeiten.

Die Treppe im Inneren des Gebäudes führt hinauf in das zweite Wohngeschoß mit 85,09 m². Dieses beinhaltet ein zweites Duschbad, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, den Hausflur, die Küche mit Essplatz und ein zweites Wohnzimmer. Über den Hausflur ist der Treppenaufgang zum Dachboden erreichbar und eine Verbindungstüre zum ehemaligen Schankraum, der ebenfalls wohnlich als separate Einheit genutzt wird. Dort befinden sich ein Wohnbereich mit Schlafnische, ein Vorraum und ein weiterer Sanitärbereich.

Das Gebäude ist 1990 stufenweise generalsaniert worden sowie 2008 um die Luftwärmepumpe inkl. neuem Zählerkasten erweitert worden und zuletzt im Jahre 2014 im Kellergeschoß fertig ausgebaut worden, im gleichen Jahr wurde auch die Elektrik gemacht.

Die Fenster sind 1998 erneuert worden und sind 2-fach isoliert mit Außenrollos. Das Dach ist mit 20 cm isoliert worden. Die Fassade verfügt über einen Thermoputz. Der Warmwasserspeicher beinhaltet 800l und weitere 300l Vorlaufspeicher. Telefon- und Kabelanschlüsse sind vorhanden, die Eigentümer nutzen allerdings mobiles Internet. 2 Kaminstränge sind vorhanden aber ungenutzt.

Die Hauswirtschaftskosten belaufen sich inkl. Gemeindeabgabe mit zwei Hunden, Wasser, Strom, Heizung und Warmwasser bei einem 4 Personenhaushalt mit Kind auf € 375,25 pro Monat.

Die Lage kann als mittlere Lage eingestuft werden, allerdings ist der Ausblick, die Ruhelage und die wunderschöne Naturlandschaft am Rosaliengebirge positiv hervorzuheben.

Unten im Ort gibt es die wichtigsten Nahversorger, die gute Anbindung nach Mattersburg und die Burgenlandschnellstraße lassen selbst aus Wien sehr gute Anschlusszeiten zu.

Hier geht´s zum 360° Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1172771?accessKey=5abd

Viele weitere Rundgänge, so wie alle neuen s REAL Immobilienangebote finden Sie auf www.sreal.at

Kaufpreis: € 240.000,-

Vermittlungshonorar: 3% vom Kaufpreis zzgl. 20% USt.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <750m
Apotheke <5.500m
Klinik <7.750m

Kinder & Schulen
Kindergarten <1.000m
Schule <1.000m
Universität <3.250m

Nahversorgung
Supermarkt <2.500m
Einkaufszentrum <9.750m
Bäckerei <500m

Verkehr
Bahnhof <5.750m
Autobahnanschluss <3.500m

Sonstige
Bank <750m
Geldautomat <8.000m
Post <1.000m
Polizei <750m

s REAL - Eisenstadt

Ihr Ansprechpartner

Herr Andreas Vanek

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 960/48431 - vielen Dank!