3-Zimmer-Wohnung mit Terrasse und Gartennutzung in Wienerwaldvilla

3013 Tullnerbach-Lawies

€ 990,00
Gesamtbelastung
3
Zimmer
85 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
3013 Tullnerbach-Lawies
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
85 m2
Etagenanzahl
1
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
n.V.
Online-ID
7224981
Anbieter-ID
2258/4258
Stand vom
26.04.2022
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
€ 3.000,00
Maklergebühr
2.00 MM
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
€ 990,00
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1 (20 m2)
Mindestmietdauer
5.0 Jahr
Altbau
Garten
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
161. kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
E (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
3.080
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
E (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung

Küche, 3 Zimmer, Bad mit Dusche und WC, Abstellraum, Gang, ca. 20 m² Südterrasse Gemeinschaftsgarten Holzboden bzw. Fischgrät-Parkett, Küchenzeile mit Spüle und E-Herd, Holzkastenfenster mit Fenstergittern Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schnellbahn und Regionalzüge sind bequem zu Fuß erreichbar Die Mietwohnung befindet sich im Souterrain einer Jahrhundertwendevilla auf der Lawies in Tullnerbach. Im ca. 1.500 m² großen Naturgarten, der von allen Hausbewohnern genutzt werden darf, finden sich Altbäume und idyllische Plätze zum Verweilen. Die großzügige, ca. 85 m² große Wohnung unterteilt sich in eine Küche, drei Zimmer, Duschbad mit WC, Gang, sowie zwei Abstellräume. In allen Wohnräumen sowie in der Küche sind Fischgrät-Parkettböden verlegt, Bad/WC ist verfliest.  Sämtliche Infrastruktureinrichtungen Tullnerbachs und Pressbaums wie Ärzte, eine Bank, diverse Supermärkte und Gastronomiebetriebe sind, ebenso wie das Schulzentrum Norbertinum mit Volksschule, Gymnasium und landwirtschaftliche Fachschule leicht zu Fuß erreichbar, zur Wiener Stadtgrenze gelangt man in rd. 10 Autominuten. Der Bahnhof „Tullnerbach-Pressbaum“ mit Schnellbahn- und Regionalzugverbindungen nach Wien und St. Pölten befindet sich in rund 350 Meter Entfernung. Bei einem Großteil der Fenster sind noch die alten Fenstergitter erhalten. In den Zimmern und der Diele sind Holzböden, teilweise Fischgrätparketten, im Bad und in der Küche Fliesen verlegt. Die Beheizung erfolgt mittels Infrarotheizung. Das Warmwasser für Bad und Küche wird mit einem Elektroboiler aufbereitet. Der Gesamtmietpreis inkl. Betriebskosten beträgt € 990,--. Die Kaution in der Höhe von € 3.000,-- ist dem Vermieter bei Mietvertragsunterzeichnung zu übergeben. Stromkosten sowie eventuelle Telefon-, Internet- und TV-Gebühren rechnet der/die MieterIn direkt mit den jeweiligen Anbietern ab. Für weiterführende Informationen bzw. für einen unverbindlichen, gemeinsamen Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Mag. Alexander Pallendorf gerne unter 0664 / 88 36 14 14 zur Verfügung. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBl. 297/1996. Der Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass wir Ihnen im Falle eines Mietabschlusses ein Erfolgshonorar von 2 Bruttomonatsmieten zuzüglich 20 % gesetzlicher MwSt. verrechnen werden.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:161.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:E
Faktor Gesamtenergieeffizienz:3.08
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:E

Rudi Dräxler Immobilientreuhand GesmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Mag. Alexander Pallendorf
Auhof Center - Albert Schweitzer-Gasse 6, 1140 Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.kurier.at, Objekt 2258/4258 - vielen Dank!